Verwalten von Inhalten

Wenn Sie ein Standardadministrator Ihrer Organisation sind oder über die entsprechenden Berechtigungen verfügen, können Sie Inhalte der Organisation wie folgt verwalten: Kategorisieren von Organisationsinhalten, Übertragen von Inhalten an einen anderen Besitzer und Löschen von Elementen. Zusätzlich zum gleichzeitigen Verwalten mehrerer Inhalte können Sie Elemente im Besitz eines bestimmten Mitglieds verwalten. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, die Inhalte einem anderen Besitzer zuzuweisen, die Elemente in einen anderen Ordner zu verschieben sowie die Freigabeeigenschaften der Elemente zu ändern.

Kategorisieren von Inhalten

Wenn Sie über die entsprechenden Berechtigungen verfügen, können Sie zum Organisieren von Inhalten in der Organisation hierarchische Kategorien einrichten. Nach dem Einrichten von Kategorien, können diese zum Kategorisieren von Elementen in der Organisation verwendet werden, sodass Mitglieder gewünschte Inhalte leichter finden.

Hinweis:

Anhand von Kategorien können andere Benutzer Karten, Szenen, Apps und andere Elemente schneller finden. Sie können Kategorien konfigurieren, um Inhalte in der gesamten Organisation (wie unten beschrieben) oder für bestimmte Gruppen freigegebene Inhalte zu organisieren.

Einrichten von Kategorien

Administratoren und Mitglieder mit Berechtigungen zum Verwalten von Kategorien können Kategorien für die Organisation konfigurieren. Sie können eigene benutzerdefinierte Kategorien erstellen oder als Ausgangspunkt Standardkategoriegruppen von ArcGIS (in ArcGIS Living Atlas of the World) der International Organization for Standardization (ISO) oder von INSPIRE verwenden.

Inhaltskategorien für die Organisation können über die Inhaltsseite oder, falls Sie ein Standardadministrator sind, über die Registerkarte Elemente der Organisationseinstellungen konfiguriert werden. Anhand der folgenden Schritte wird beschrieben, wie Kategorien über die Inhaltseite konfiguriert werden:

  1. Überprüfen Sie, ob Sie bei der Organisation angemeldet sind.
  2. Klicken Sie oben auf der Site auf Inhalt.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Eigene Inhalte unter Kategorien auf Organisationskategorien einrichten.

    Hinweis:
    Wenn Sie bereits Kategorien eingerichtet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Kategorien konfigurierenKategorien konfigurieren, um Kategorien ggf. hinzufügen, umzubenennen, zu löschen oder neu anzuordnen.

  4. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    • Benutzerdefinierte Kategorien: Erstellen Sie Ihre eigenen Kategorien, um Inhalte in der Organisation zu organisieren.
    • ArcGIS-Kategorien: Verwenden Sie ArcGIS-Kategorien als Ausgangspunkt. Sie können sie anpassen oder unverändert übernehmen. Diese Kategorien werden in ArcGIS Living Atlas of the World angezeigt.
    • ISO-Kategorien: Verwenden Sie Themenkategorien der ISO als Ausgangspunkt. Sie können sie anpassen oder unverändert übernehmen. ISO 19115 stellt eine Methode zur Beschreibung und Katalogisierung von geographischen Informationen bereit.
    • INSPIRE-Kategorien: Verwenden Sie Themenkategorien aus der INSPIRE-Richtlinie als Ausgangspunkt. Sie können sie anpassen oder unverändert übernehmen.
  5. Wenn Sie im vorherigen Schritt Benutzerdefinierte Kategorien ausgewählt haben, erstellen Sie wie folgt eine Kategorienhierarchie:
    1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Kategorie hinzufügen Kategorie hinzufügen, geben Sie einen Namen für die Kategorie ein (bis zu 100 Zeichen), und klicken Sie auf Hinzufügen.
    2. Klicken Sie zum Erstellen von Unterkategorien auf die Schaltfläche Unterkategorie hinzufügen Unterkategorie hinzufügen, geben Sie einen Namen für die Unterkategorie ein (bis zu 100 Zeichen), und klicken Sie auf Hinzufügen.
    3. Erstellen Sie ggf. weitere übergeordnete Kategorien und Unterkategorien.
  6. Wenn Sie ArcGIS-Kategorien, ISO-Kategorien oder INSPIRE-Kategorien ausgewählt haben, gehen Sie wie folgt vor, um die Kategorienhierarchie zu überprüfen oder zu ändern:
    • Blenden Sie die Kategorien im Kategorieverzeichnis nach Bedarf ein und aus. Verwenden Sie hierzu die Schaltflächen "Erweitern" Erweitern und "Ausblenden" Ausblenden links neben den Kategorien.
    • Klicken Sie zum Hinzufügen einer Kategorie oder Unterkategorie auf die Schaltfläche Kategorie hinzufügen Kategorie hinzufügen oder auf die Schaltfläche Unterkategorie hinzufügen Unterkategorie hinzufügen, geben Sie einen Namen für die Kategorie oder Unterkategorie ein (bis zu 100 Zeichen), und klicken Sie auf Hinzufügen.
  7. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um ggf. weitere Änderungen an den Kategorien vorzunehmen:
    • Klicken Sie zum Umbenennen einer Kategorie oder Unterkategorie auf die Schaltfläche Kategorie bearbeiten Kategorie bearbeiten für die Kategorie oder Unterkategorie, die Sie umbenennen möchten, geben Sie einen neuen Namen ein (bis zu 100 Zeichen), und klicken Sie auf Aktualisieren.
    • Klicken Sie zum Löschen einer Kategorie oder Unterkategorie auf die Schaltfläche Kategorie löschen Kategorie löschen für die Kategorie oder Unterkategorie, die Sie löschen möchten.
    • Wenn Sie die Reihenfolge der Kategorien einer Hierarchieebene ändern möchten, zeigen Sie mit der Maus auf die Schaltfläche "Erweitern" Erweitern oder auf die Schaltfläche "Ausblenden" Ausblenden links neben der Kategorie, und ziehen Sie sie an eine andere Position.
  8. Nachdem Sie Kategorien eingerichtet haben, klicken Sie auf Speichern.
  9. Hinweis:

    In der Hierarchie können bis zu drei Ebenen von Kategorien mit bis zu 200 Kategorien und Unterkategorien insgesamt eingerichtet werden. Aus Gründen der Effizienz sollten Sie vor dem Zuweisen von Elementen zu Kategorien eine umfassende und vollständige Kategorienhierarchie und ein entsprechendes Benennungsschema erstellen.

Kategorisieren von Elementen

Sobald Organisationskategorien konfiguriert sind, können Administratoren und Benutzer mit Berechtigungen zum Aktualisieren von Inhalten Elemente in der Organisation kategorisieren. Kategorisierte Inhalte erleichtern Organisationsmitgliedern die Suche nach benötigten Inhalten.

  1. Überprüfen Sie, ob Sie bei der Organisation angemeldet sind.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich der Site auf Inhalt, und dann auf die Registerkarte Eigene Organisation.
    Hinweis:

    Organisationsmitglieder können in ihrem Besitz befindliche Elemente über die Registerkarte Eigene Inhalte auf der Inhaltseite kategorisieren.

  3. Wählen Sie mindestens ein Element aus, das Sie kategorisieren möchten, und klicken Sie auf Kategorisieren.
  4. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wenn Sie alle ausgewählten Elemente gleichzeitig kategorisieren möchten, aktivieren Sie die Kontrollkästchen auf der linken Seite, um die gewünschten Kategorien und Unterkategorien auszuwählen. Die einzelnen Elementkarten werden aktualisiert, sodass die ausgewählten Kategorien angezeigt werden.
      Hinweis:

      Wenn Sie eine Unterkategorie auswählen, werden automatisch alle verknüpften Kategorien und Unterkategorien weiter oben in der Hierarchie ausgewählt. Wenn Sie eine Kategorie auswählen, werden damit jedoch nicht automatisch die zugehörigen Unterkategorien ausgewählt.

    • Um Elemente einzeln zu kategorisieren, klicken Sie auf der Elementkarte auf Kategorie zuweisen, und wählen Sie die gewünschten Kategorien aus. Einem Element können Sie bis zu 20 Kategorien zuweisen. Sie können auch das Feld Kategorien filtern verwenden, um die Optionen einzugrenzen.
    • Um alle ausgewählten Elemente aus einer bestimmten Kategorie oder Unterkategorie zu entfernen, deaktivieren Sie die Kontrollkästchen auf der linken Seite, um die Auswahl der entsprechenden Kategorie oder Unterkategorie aufzuheben. Die einzelnen Elementkarten werden aktualisiert, sodass zu sehen ist, dass Sie die Kategorie entfernt haben.
      Hinweis:

      Beim Aufheben der Auswahl von Kategorien und Unterkategorien geschieht Folgendes:

      • Wenn Sie die Auswahl einer Kategorie oder Unterkategorie aufheben, wird automatisch die Auswahl aller verknüpften Unterkategorien aufgehoben.
      • Wenn Sie die Auswahl einer Unterkategorie aufheben und keine anderen Unterkategorien auf derselben Ebene ausgewählt sind, wird die Auswahl der verknüpften Kategorien oberhalb und die Auswahl der Unterkategorien unterhalb ebenfalls aufgehoben.

    • Wenn Sie ein einzelnes Element in einer Kategorie entfernen möchten, klicken Sie auf der zugehörigen Elementkarte auf das X neben der Kategorie.
    • Um eine Kategoriezuweisung rückgängig zu machen oder zu wiederholen, klicken Sie nach Bedarf auf die Schaltflächen Rückgängig Rückgängig oder Wiederholen Wiederholen.
  5. Nachdem Sie die Elemente kategorisiert haben, klicken Sie auf Speichern.

    Die Elemente werden in den von Ihnen festgelegten Kategorien organisiert.

    Hinweis:

    Wenn Sie ein Element kategorisieren, sollten Sie eine möglichst spezifische und relevante Kategorie auswählen, um sicherzustellen, dass das Element angezeigt und erwartungsgemäß in einer entsprechenden Gruppierung erkannt wird. Um beispielsweise eine Webkarte zu kategorisieren, wählen Sie Karten > Webkarten statt Karten aus.

Besitzer ändern

Standardadministratoren und Administratoren mit entsprechenden Berechtigungen können zudem den Besitzer eines Elements in ihrer Organisation ändern. Sie können alle Elemente übertragen, die sich im Besitz eines bestimmten Mitgieds befinden, oder den Besitz bestimmter Elemente ändern, die in der Organisation verfügbar sind.

Tipp:

Wenn Sie den Besitzer des Layers ändern, ändert sich der Besitzer der Datei, über die der Layer erstellt wurde. Wenn Sie den Besitzer eines gehosteten Feature-Layers ändern, ändert sich der Besitzer für die abhängigen Sichten des gehosteten Feature-Layers.

Wenn Sie den Besitzer eines Layers ändern, ändert sich der Besitzer der Karten und Szenen, in denen der Layer verwendet wird, nicht. Entsprechend ändert sich der Besitzer der Layer in Karten und Szenen nicht, wenn Sie deren Besitzer ändern, Und auch der Besitzer der Apps, in denen die Karten und Szenen verwendet werden, ändert sich dadurch nicht.

Übertragen von Inhalten, die sich im Besitz bestimmter Mitglieder befinden

Sie können Inhalte, die sich im Besitzes eines oder mehrerer Organisationsmitglieder befinden, an andere Mitglieder Ihrer Organisation übertragen. Die gleichzeitige Übertragung aller Inhalte an einen neuen Besitzer ist sinnvoll, wenn Mitglieder gelöscht werden müssen, die Inhalte jedoch in der Organisation beibehalten werden sollen.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie als Standardadministrator oder als benutzerdefinierte Rolle mit Administratorberechtigungen zum Neuzuweisen von Inhalten angemeldet sind.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich der Site auf Organisation und dann auf die Registerkarte Mitglieder.
  3. Suchen Sie mit dem Namen oder Benutzernamen nach Mitgliedern, und wenden Sie Filter an, um die Mitgliedsliste einzugrenzen. Sortieren Sie die Liste nach Bedarf, z. B. nach Namen oder dem Datum der letzten Anmeldung.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem jeweiligen Mitglied, dessen Inhaltselemente Sie übertragen möchten.
    Tipp:

    Sie können bis zu 100 Mitglieder gleichzeitig auswählen. Die ausgewählte Gruppe wird beibehalten, während Sie alle Mitglieder in Ihrer Organisation durchsuchen und filtern, sogar auf mehreren Seiten. Klicken Sie bei Bedarf auf das Dropdown-Menü ausgewählte Mitglieder, um die Auswahl zu überprüfen und zu überarbeiten, nachdem Sie die anfängliche Suche bzw. den anfänglichen Filter geändert haben.

  5. Klicken Sie oberhalb der Mitgliederliste auf Mehr und auf Inhalt übertragen.
  6. Wählen Sie im Fenster Inhalt übertragen durch einen Klick einen neuen Besitzer für die Inhalte aus.

    Sie können mit dem Namen oder Benutzernamen nach Mitgliedern suchen, um die Mitgliedsliste einzugrenzen.

  7. Wenn Sie die Inhalte eines einzelnen Mitglieds übertragen, wählen Sie einen vorhandenen Ordner aus, oder erstellen Sie ggf. einen neuen Ordner. Beim Übertragen von Inhalten mehrerer Mitglieder haben Sie die Wahl zwischen den folgenden Optionen für Zielordner:
    • Einen Ordner für jeden vorherigen Besitzer: Übertragene Elemente werden in separaten Ordnern gespeichert, die nach den derzeitigen Elementbesitzern benannt werden. Geben Sie für jeden Ordnernamen ein bestimmtes Präfix ein, oder übernehmen Sie das Standardpräfix from. Wenn Sie hosted layers als Präfix eingeben, werden Ordner namens hosted layers_[previous owner's username] erstellt. Dabei steht [previous owner's username] für den Namen des Mitglieds, dessen Inhalte übertragen werden.
    • Nur ein Ordner: Die übertragenen Elemente werden alle in einem Ordner gespeichert. Wählen Sie einen Ordner aus, erstellen Sie einen neuen Ordner, oder übernehmen Sie den Standardordner.
  8. Klicken Sie auf Übertragen.
    Tipp:

    Bevor Sie auf Übertragen klicken, können Sie die Liste der zu übertragenden Elemente überprüfen, indem Sie auf die Schaltfläche Alle Elemente anzeigen Alle Elemente anzeigen unter Zu übertragender Inhalt klicken.

    Die Elemente werden an den angegebenen Besitzer übertragen.

Ändern des Besitzes von bestimmten Elementen

Sie können den Besitz von mehreren Elementen in der Organisation gleichzeitig ändern. Dies ist nützlich, wenn eine große Menge an Elementen vorliegt, die sich im Besitz von verschiedenen Organisationsmitgliedern befinden und einem neuen Besitzer zugewiesen werden sollen.

Tipp:

Auf der Registerkarte Mitglieder der Organisationsseite können Sie Inhalte im Besitz eines bestimmten Mitglieds verwalten, z. B. die Inhalte einem anderen Mitglied neu zuweisen.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie als Standardadministrator oder als benutzerdefinierte Rolle mit Administratorberechtigungen zum Neuzuweisen von Inhalten angemeldet sind.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich der Site auf Inhalt, und dann auf die Registerkarte Eigene Organisation.
  3. Verwenden Sie die Filter, Sortieroptionen und Suchfunktionen, um die Elemente zu suchen, die Sie neu zuweisen möchten.
  4. Wählen Sie die Elemente aus, und klicken Sie auf Besitzer ändern.
  5. Suchen Sie im Fenster Besitzer ändern nach einem neuen Elementbesitzer, und wählen Sie ihn aus. Wählen Sie dann einen neuen Ordner aus, oder erstellen Sie ggf. einen neuen Ordner.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

    Die Elemente werden dem angegebenen neuen Besitzer zugewiesen.

Löschen von Elementen

Administratoren und Benutzer mit entsprechenden Berechtigungen können Inhalte löschen, die sich im Besitz von anderen Organisationsmitgliedern befinden. Elemente in der Organisation können über die Registerkarte Eigene Organisation der Inhaltsseite gleichzeitig gelöscht werden.

Tipp:

Auf der Registerkarte Mitglieder der Organisationsseite können Sie Inhalte im Besitz eines bestimmten Mitglieds löschen und andere Verwaltungsaufgaben für einzelne Mitglieder vornehmen.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie als Standardadministrator oder als benutzerdefinierte Rolle mit Administratorberechtigungen zum Löschen von Inhalten im Besitz von Mitgliedern angemeldet sind.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich der Website auf Inhalt.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Eigene Organisation.
  4. Verwenden Sie die Filter, Sortieroptionen und Suchfunktionen, um die Elemente zu suchen, die Sie löschen möchten.
  5. Wählen Sie den zu löschenden Elemente aus, und klicken Sie auf Löschen.

    Die Elemente werden aus Ihrer Organisation und ArcGIS Online gelöscht.

    Hinweis:

    Zwischen einigen Elementen bestehen Abhängigkeiten, z. B. zwischen einem gehosteten Kachel-Layer und dem Kachelpaket, aus dem der Layer veröffentlicht wurde, oder zwischen der Sicht eines gehosteten Feature-Layers und dem gehosteten Feature-Layer, aus dem die Sicht erstellt wurde. Sie müssen das abhängige Element löschen, bevor Sie das Element löschen können, aus dem es erstellt wurde.

Verwalten von Elementen für ein bestimmtes Mitglied

Wenn Ihnen Berechtigungen zum Verwalten von Elementen zugewiesen sind, die sich im Besitz anderer Mitglieder befinden, können Sie Elemente für ein bestimmtes Mitglied Ihrer Organisation auf der Inhaltsseite des Mitglieds verwalten. Je nach Ihren Berechtigungen können Sie beispielsweise die Details von Elementen bearbeiten, deren Freigabeeigenschaften ändern – z. B. einem öffentlichen Element den Status "privat" zuweisen –, Elemente in einen anderen Ordner verschieben, den Besitzer eines Elements ändern und ein Element löschen.

  1. Überprüfen Sie, ob Sie bei der Organisation angemeldet sind.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich der Site auf Organisation und dann auf die Registerkarte Mitglieder.
  3. Suchen Sie mit dem Namen oder Benutzernamen nach Mitgliedern, und wenden Sie Filter an, um die Mitgliedsliste einzugrenzen. Sortieren Sie die Liste nach Bedarf, z. B. nach Namen oder dem Datum der letzten Anmeldung.
  4. Klicken Sie für das Mitglied, dessen Elemente Sie verwalten möchten, auf die Schaltfläche Weitere Optionen Weitere Optionen, und klicken Sie auf Elemente verwalten.

    Die Inhaltseite des Mitglieds wird angezeigt.

  5. Verwenden Sie die Filter, Sortieroptionen und Suchfunktionen, um die Elemente zu suchen, die Sie verwalten möchten.
  6. Um die Eigenschaften und Einstellungen eines bestimmten Elements zu bearbeiten, etwa um die Beschreibung zu ändern oder Löschschutz zu aktivieren, klicken Sie auf den Titel des Elements, und nehmen Sie auf den Registerkarten Übersicht und Einstellungen der Elementseite Änderungen vor.
  7. Um mehrere Elemente im Besitz des Mitglieds über die Inhaltsseite des Mitglieds zu verwalten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben den einzelnen Elementen, die Sie verwalten möchten, und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Um Elemente in Kategorien zu organisieren, die für die Organisation konfiguriert wurden, klicken Sie auf Kategorisieren, und führen Sie die Schritte zum Kategorisieren von Elementen des Mitglieds aus.
    • Klicken Sie zum Verschieben von Elementen in einen anderen Ordner auf Verschieben, wählen Sie einen vorhandenen Ordner aus, oder erstellen Sie einen Ordner, und klicken Sie auf Speichern.
    • Um Elemente einem anderen Besitzer neu zuzuweisen, klicken Sie auf Besitzer ändern, suchen Sie nach einem neuen Besitzer, wählen Sie diesen aus, wählen Sie ggf. einen neuen Ordner aus, und klicken Sie auf Speichern.
      Tipp:

      Wenn Sie den Besitzer des Layers ändern, ändert sich der Besitzer der Datei, über die der Layer erstellt wurde. Wenn Sie den Besitzer eines gehosteten Feature-Layers ändern, ändert sich der Besitzer für die abhängigen Sichten des gehosteten Feature-Layers.

      Wenn Sie den Besitzer eines Layers ändern, ändert sich der Besitzer der Karten und Szenen, in denen der Layer verwendet wird, nicht. Entsprechend ändert sich der Besitzer der Layer in Karten und Szenen nicht, wenn Sie deren Besitzer ändern, Und auch der Besitzer der Apps, in denen die Karten und Szenen verwendet werden, ändert sich dadurch nicht.

    • Klicken Sie zum Ändern der Freigabeeigenschaften von Elementen auf Freigeben. Um zu aktualisieren, für wen die Elemente freigegeben werden – für den Besitzer, die Organisation oder alle (öffentlich) –, wählen Sie die gewünschte Freigabeebene aus. Um die Gruppe zu aktualisieren, in der die Elemente freigegeben werden, klicken Sie auf Gruppenfreigabe bearbeiten, und wählen Sie die Gruppe bzw. Gruppen für die Elementfreigabe aus.
    • Um Elemente aus der Organisation und ArcGIS Online zu löschen, klicken Sie auf Löschen.
      Hinweis:

      Zwischen einigen Elementen bestehen Abhängigkeiten, z. B. zwischen einem gehosteten Kachel-Layer und dem Kachelpaket, aus dem der Layer veröffentlicht wurde, oder zwischen der Sicht eines gehosteten Feature-Layers und dem gehosteten Feature-Layer, aus dem die Sicht erstellt wurde. Sie müssen das abhängige Element löschen, bevor Sie das Element löschen können, aus dem es erstellt wurde.

    Anders als beim Löschen der Elemente ändert sich durch keine der oben beschriebenen Optionen der Speicherort auf der Festplatte oder die ID der Elemente.