Konfigurieren von Marketplace

Wenn Ihre Organisation ArcGIS Marketplace-Anbieter autorisiert hat, können Sie Kontaktdaten für Ihre Einträge angeben und auswählen, welche Mitglieder E-Commerce-Käufe verwalten dürfen.

  1. Überprüfen Sie, ob Sie als Administrator Ihrer Organisation angemeldet sind.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich der Seite auf Organisation und dann auf die Registerkarte Einstellungen.
  3. Klicken Sie links auf der Seite auf Marketplace.
  4. Konfigurieren Sie die folgenden Einstellungen:

Ansprechpartner der Organisation

Geben Sie eine E-Mail-Adresse, eine Website-URL und eine Telefonnummer ein, die auf der Registerkarte Anbieter der Einträge Ihrer Organisation angezeigt werden.

Käufer

Klicken Sie auf Verwalten, um auszuwählen, welche Mitglieder der Organisation mit sofortiger Wirkung unter Verwendung der gängigen Kredit- oder EC-Karten Produktkäufe im ArcGIS Marketplace tätigen können. Um Kaufanforderungen zu senden oder kostenlose Produkte zu erhalten, müssen Mitglieder entweder Standardadministratoren sein über eine benutzerdefinierte Rolle mit der Berechtigung für Käufe und den Erhalt kostenloser Produkte aus dem ArcGIS Marketplace verfügen.

Wählen Sie das Mitglied bzw. die Mitglieder aus der angezeigten Liste aus, oder klicken Sie auf Alle auf der Seite auswählen, um alle Mitglieder auf der aktuellen Seite auszuwählen. Sie können auch über den Namen nach bestimmten Mitgliedern suchen und Filter verwenden, um die Liste nach Benutzertyp, Rolle oder Gruppe einzugrenzen. Um Mitglieder aus der Käuferliste zu entfernen, blenden Sie die Dropdown-Liste der ausgewählten Mitglieder ein, und klicken Sie auf das X neben den entsprechenden Namen. Klicken Sie auf Auswahl aufheben, um alle Mitglieder aus der Käuferliste zu entfernen. Klicken Sie auf Speichern, um den Vorgang abzuschließen.

Hinweis:

Esri Access ist erforderlich und wird automatisch für Mitglieder aktiviert, die als Käufer festgelegt sind. Der vollständige Name, der Benutzername und die E-Mail-Adresse des Mitglieds werden für Esri und andere E-Commerce-Anbieter von ArcGIS Marketplace verfügbar gemacht, die Käufer kontaktieren und ihnen E-Mails zu kommerziellen Zwecken senden können.