Konfigurieren der Startseite

Die Startseite ist die Landing Page Ihrer Organisations-Website und dient der Anwender-Community als Gateway. Auf der Startseite sind hilfreiche Ressourcen und Inhalte für Organisationsmitglieder zu finden. Falls Sie den externen Zugriff gestatten, stehen diese auch der Öffentlichkeit zur Verfügung. Sie können eine moderne, professionell gestaltete Startseite konfigurieren, die das Unternehmensbranding und die Werte Ihrer Organisation widerspiegelt. Außerdem können Sie dort die wichtigsten Karten, Szenen, Apps und Layer für Ihre Community bereitstellen.

Hinweis:

Organisationen, die vor Juni 2020 eingerichtet wurden, haben ihre Startseite möglicherweise mit Legacy-Startseiteneinstellungen konfiguriert. Die Unterstützung für die Legacy-Startseiteneinstellungen wurde eingestellt. In den Organisationen wurde ein Upgrade auf die neue, für mobile Geräte geeignete Startseite mit Elementgalerien, Links und benutzerdefinierten Farben und Schriftarten durchgeführt. Wenn Ihre Organisation eine Verlängerung zur weiteren Verwendung der Legacy-Startseite erhalten hat, können Sie die Legacy-Startseite weiterhin anzeigen, um Inhalt zu referenzieren oder zur neuen Startseite zu kopieren.

Mit den anpassbaren Komponenten oder Blöcken im Startseiten-Editor können Standardadministratoren und Benutzer mit den entsprechenden Berechtigungen eine responsive Startseite entwerfen und bereitstellen, die sowohl in Desktop- als auch mobilen Browsern optimal dargestellt wird. Es ist ebenfalls möglich, zunächst eine Vorschau der Seite anzuzeigen.

Tipp:

Tipps und Empfehlungen zu den ersten Schritten finden Sie unter Empfehlungen für das Erstellen der Startseite einer Organisation.

Eine Startseite erstellen

Erstellen Sie mit dem Startseiten-Editor eine Startseite für Ihre ArcGIS Online-Organisation. Der Startseiten-Editor umfasst flexible Komponenten und Optionen, mit denen Sie einen ansprechenden Einstiegspunkt für Ihre Site erstellen können. Bei der Konfiguration der Seite im Startseiten-Editor wird eine Live-Vorschau der ausgewählten Designoptionen angezeigt, sodass Sie das Aussehen und die Funktionalität ganz Ihren Wünschen entsprechend gestalten können. Über die Anzeigeoptionen am unteren Rand des Startseiten-Editors können Sie anzeigen lassen, wie die Seite auf verschiedenen Geräten aussieht.

Hinweis:

Organisationen, die vor Juni 2020 eingerichtet wurden, haben ihre Startseite möglicherweise mit Legacy-Startseiteneinstellungen konfiguriert. Die Unterstützung für die Legacy-Startseiteneinstellungen wurde eingestellt. In den Organisationen wurde ein Upgrade auf die neue, für mobile Geräte geeignete Startseite mit Elementgalerien, Links und benutzerdefinierten Farben und Schriftarten durchgeführt. Wenn Ihre Organisation eine Verlängerung zur weiteren Verwendung der Legacy-Startseite erhalten hat, können Sie die Legacy-Startseite weiterhin anzeigen, um Inhalt zu referenzieren oder zur neuen Startseite zu kopieren.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie als Standardadministrator oder als benutzerdefinierte Rolle mit Administratorberechtigungen zum Verwalten der Organisations-Website angemeldet sind.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich der Seite auf Organisation und dann auf die Registerkarte Einstellungen.
  3. Klicken Sie am Rand der Seite auf Startseite.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Startseiten-Editor auf Editor starten.
  5. Konfigurieren Sie die Startseitenelemente wie folgt:
    • Kopfzeile: Titel, Logo und Titelbild
    • Inhaltsblöcke: Elementgalerien, Text und Links
    • Fußzeile: Kontaktinformationen, benutzerdefinierter Fußzeilentext und Links sowie Styling der Fußzeile
  6. Konfigurieren Sie das Startseitendesign wie folgt:
    • Farben: Voreingestellte oder benutzerdefinierte Farbdesigns
    • Typografie: Voreingestellte oder benutzerdefinierte Schriftartdesigns
  7. Mit den Optionen für die Anzeige können Sie eine Vorschau davon anzeigen, wie die Startseite auf Desktop-, Tablet- und Mobilgeräten angezeigt wird.
  8. Klicken Sie auf Speichern, um die Startseitenkonfiguration zu übernehmen.
  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen Schließen, um den Startseiten-Editor zu schließen.
  10. Klicken Sie oben auf der Site auf Startseite, um die Startseite anzuzeigen.

Kopfzeile

Die Kopfzeile der Startseite kann die folgenden Elemente enthalten: Titelbild, Organisationstitel und Organisationslogo.

Gehen Sie zum Konfigurieren der Startseitenkopfzeile wie folgt vor:

  1. Führen Sie die ersten vier Schritte aus dem Abschnitt Erstellen einer Startseite weiter oben aus.
  2. Klicken Sie unter Inhalt auf Kopfzeile.
  3. Fügen Sie optional den Titel der Organisation in die Kopfzeile ein.
    1. Aktivieren Sie die Umschaltfläche Organisationstitel anzeigen.
    2. Übernehmen Sie den Titel im Textfeld Organisationstitel (aus den Profileinstellungen Ihrer Organisation importiert), oder geben Sie einen neuen Titel ein.
    3. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Kopfzeilenfarben eine Farbe für den Titeltext aus.
      Hinweis:

      Wenn Sie zum Design Ihrer Startseite ein voreingestelltes oder benutzerdefiniertes Farbdesign angegeben haben, wird der für dieses Element angegebene Farb-Style bei Auswahl einer neuen Farbe aus dem Dropdown-Menü außer Kraft gesetzt.

  4. Fügen Sie optional ein Organisationslogo in die Kopfzeile ein.
    1. Aktivieren Sie die Umschalttaste Logo der Organisation anzeigen.
    2. Klicken Sie auf Datei auswählen, und navigieren Sie zu der Bilddatei auf Ihrem Desktop-Computer.

      Die Bildformate PNG, GIF und JPEG werden unterstützt. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollte das Logo 300 Pixel breit und 300 Pixel hoch sein.

    3. Schwenken und zoomen Sie auf den Bereich, der in dem Logo erscheinen soll.

      Je nach Größe und Auflösung der Bilddatei und je nachdem, wie weit Sie die Ansicht vergrößern, um die Miniaturansicht anzupassen, wird möglicherweise ein erneutes Resampling und eine Skalierung für das Bild durchgeführt, wenn es gespeichert wird.

    4. Klicken Sie auf Speichern.
  5. Fügen Sie optional ein Titelbild in die Kopfzeile ein.
    1. Aktivieren Sie die Umschaltfläche Titelbild anzeigen.
    2. Verwenden Sie eine der folgenden Optionen, um ein Titelbild auszuwählen:
      • Stockbild als Titelbild verwenden: Verwenden Sie ein sofort einsatzfähiges Archivbild als Titelbild. Wählen Sie ein Bild aus dem Dropdown-Menü aus.
      • Benutzerdefiniertes Titelbild hochladen: Laden Sie ein benutzerdefiniertes Titelbild hoch. Klicken Sie auf Datei auswählen, und navigieren Sie zu einer Bilddatei auf Ihrem Desktop-Computer. Die Bildformate PNG, GIF und JPEG werden unterstützt. Klicken Sie auf Speichern.
        Hinweis:

        Bedenken Sie für den Upload des Bildes die Größe der Bilddatei. Durch große Dateien kann bei einigen Benutzern der Website die Performance beeinträchtigt werden.

  6. Klicken Sie auf Layout-Optionen, und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wählen Sie eine Höhe für das Titelbild aus: Vollbild, Zwei-Drittel-Bildschirm oder halber Bildschirm.
    • Passen Sie den Mittelpunkt des Titelbildes an, indem Sie im Vorschaufenster für das Bild auf den gewünschten Punkt klicken. Durch den ausgewählten Schwerpunkt wird für alle Bildschirmgrößen die Mitte des Bildes festgelegt.
    • Passen Sie die Transparenz des Titelbildes über den Schieberegler Überlagerungstransparenz an.
    • Passen Sie die vertikale sowie horizontale Ausrichtung des Titels und des Logos in Bezug auf das Titelbild an.
      Hinweis:

      Wenn Sie Linksbündig auswählen, wird die Ausrichtung des Titels der Bildschirmgröße entsprechend dynamisch angepasst. Wird auf einem Desktop-Gerät eine schmale Bildschirmgröße gewählt, wird der Titel mittiger angezeigt. Auf einem Tablet oder Telefon wird der Titel unabhängig von der ausgewählten Ausrichtungsoption stets mittig angezeigt.

  7. Klicken Sie auf Speichern, um die Konfiguration der Kopfzeile zu speichern.

Inhaltsblöcke

Die Startseite kann bis zu 15 Inhaltsblöcke enthalten, einschließlich Text, Elementgalerien und Links. Anhand der Textblöcke können Sie Überschriften und andere textbasierte Inhalte zur Ihrer Organisation konfigurieren. Konfigurieren Sie Elementgalerien für Karten, Szenen, Apps und andere Inhalte. Fügen Sie Blöcke mit benutzerdefinierten Links hinzu, wenn Sie Mitgliedern und Besuchern mehr Inhalte zur Erkundung bereitstellen möchten.

Bei der Konfiguration einer Elementgalerie geben Sie eine Gruppe an, die das gewünschte Element enthält. Auf diese Weise können Sie benutzerdefinierte Galerien für die Anzeige verschiedener Inhalte für unterschiedliche Zielgruppen konfigurieren. Eine Organisation, die den anonymen Zugriff zulässt, möchte möglicherweise, dass einige Elemente nur für Mitglieder der Organisation sichtbar sind, Besuchern der Site, die keine Mitglieder sind, hingegen nicht angezeigt werden.

Sie können die Sichtbarkeit von Elementgalerien und einzelnen Galerieelementen mit einer Kombination von Gruppeneinstellungen (Wer kann diese Gruppe anzeigen?) und Freigabeebenen für Elemente folgendermaßen steuern:

Für wen ist die Elementgalerie bestimmt?Gruppe sichtbar fürFreigabeebene für Elemente

Alle (öffentlich)

Alle (öffentlich)

Alle (öffentlich)

Alle Organisationsmitglieder (keine Nichtmitglieder)

Mitglieder der Organisation

Organization

Bestimmte Organisationsmitglieder

Mitglieder der Organisation

Elementgaleriegruppe und andere spezifische Gruppen

Wenn eine Elementgalerie keine sichtbaren Elemente für einen Besucher der Startseite enthält, wird die Galerie nicht angezeigt. Für Nichtmitglieder ist beispielsweise eine Galerie, die nur auf Organisationsebene freigegebene Elemente enthält, nicht sichtbar.

Sie können einen Link-Block mit bis zu acht Links konfigurieren. Als Links können Sie Website-URLs und E-Mail-Adressen verwenden. Achten Sie auf eine gültige HTTPS-URL und mailto:-Linksyntax. Bei der Konfiguration können Sie auswählen, ob die Links als unterstrichener Text oder als Schaltflächen dargestellt werden. Sie können auch ein Bild für jeden Link einfügen.

Die Inhaltsblöcke lassen sich an die jeweiligen Anforderungen der Organisation oder Anwender-Community anpassen. Im Anschluss an die Konfiguration können die Blöcke bei Bedarf neu auf der Seite angeordnet und bearbeitet werden.

Gehen Sie zum Konfigurieren der Inhaltsblöcke auf der Startseite wie folgt vor:

  1. Führen Sie die ersten vier Schritte aus dem Abschnitt Erstellen einer Startseite weiter oben aus.
  2. Klicken Sie unter Inhalt auf Inhaltsblöcke.
  3. Gehen Sie zum Hinzufügen eines Textblocks wie folgt vor:
    1. Klicken Sie auf Block hinzufügen und dann auf Text.
    2. Um einen Titel einzubeziehen, aktivieren Sie die Umschalttaste Titel anzeigen, und geben Sie einen Titel ein.
    3. Um Text einzubeziehen, aktivieren Sie die Umschaltfläche Text anzeigen, und geben Sie den Textkörper in das Textfeld Text ein.

      Um Hyperlinks in den Textkörper einzubeziehen, klicken Sie auf Link hinzufügen. Geben Sie im Fenster Link hinzufügen einen Link-Titel und ein Link-Ziel ein, und klicken Sie auf Hinzufügen. Das Link-Ziel muss eine gültige HTTPS-URL (z. B. https://www.arcgis.com/home) oder ein mailto:-Link ( B. mailto:info@example.com) sein. Der Link wird dem Textfeld Text mit Markdown-Syntax hinzugefügt.

    4. Wählen Sie eine Ausrichtungsoption für den Text aus.
    5. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Blockfarben eine Hintergrundfarbe für den Textblock aus.
      Hinweis:

      Wenn Sie zum Design Ihrer Startseite ein voreingestelltes oder benutzerdefiniertes Farbdesign angegeben haben, wird der für dieses Element angegebene Farb-Style bei Auswahl einer neuen Farbe aus dem Dropdown-Menü außer Kraft gesetzt.

    6. Klicken Sie auf Speichern, um die Konfiguration der Textblöcke zu speichern.
    7. Wiederholen Sie diese Schritte für jeden Textblock.
  4. Gehen Sie zum Konfigurieren der Elementgalerie wie folgt vor:
    1. Klicken Sie auf Block hinzufügen und dann auf Elementgalerie.
    2. Klicken Sie auf das Feld Gruppe, und suchen Sie nach einer Gruppe, deren Inhalte Sie in der Galerie darstellen möchten. Wählen Sie dann die Gruppe aus.
    3. Um einen Titel einzubeziehen, aktivieren Sie die Umschaltfläche Titel anzeigen, und geben Sie einen Titel ein.
    4. Um eine Zusammenfassung einzubeziehen, aktivieren Sie die Umschaltfläche Zusammenfassung anzeigen, und geben Sie eine Zusammenfassung in das Textfeld Zusammenfassung ein.

      Um Hyperlinks in die Galerie-Zusammenfassung einzubeziehen, klicken Sie auf Link hinzufügen. Geben Sie im Fenster Link hinzufügen einen Link-Titel und ein Link-Ziel ein, und klicken Sie auf Hinzufügen. Das Link-Ziel muss eine gültige HTTPS-URL (z. B. https://www.arcgis.com/home) oder ein mailto:-Link ( B. mailto:info@example.com) sein. Der Link wird dem Textfeld Zusammenfassung mit Markdown-Syntax hinzugefügt.

    5. Wählen Sie eine Ausrichtungsoption für Titel- und Zusammenfassungstext aus.
    6. Wählen Sie im Dropdown-Menü Anzahl der angezeigten Elemente eine Anzahl aus.
    7. Deaktivieren Sie optional die Umschaltfläche Ausgewählte Inhalte anzeigen, um in der Elementgalerie statt ausgewählter Gruppeninhalte die Elemente anzuzeigen, die der Gruppe zuletzt hinzugefügt wurden.

      Diese Option steht nur zur Verfügung, wenn die ausgewählte Gruppe über eine kuratierte Galerie mit ausgewählten Elementen verfügt.

    8. Um die Sortierung der Elemente zu ändern, wählen Sie eine Option aus dem Dropdown-Menü Elemente sortieren nach aus. Sie können Elemente beispielsweise nach Anzahl der Aufrufe oder Besitzer sortieren. Um die Elemente in absteigender statt aufsteigender Reihenfolge zu sortieren, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Aufsteigend sortieren.

      Wenn die Gruppe über eine Galerie mit ausgewähltem Inhalt verfügt und die Umschaltfläche Ausgewählte Inhalte anzeigen aktiviert ist, werden die Elemente in derselben Reihenfolge in der Elementgalerie der Startseite angezeigt, in der sie auch in der Galerie mit ausgewähltem Inhalt für die Gruppe angezeigt werden.

    9. Wählen Sie im Dropdown-Menü Elementtypen anzeigen den Typ der anzuzeigenden Elemente aus, z. B. Karten oder Apps, oder wählen Sie Alle aus, um alle Elementtypen in der Galerie anzuzeigen.
    10. Führen Sie im Abschnitt Voreinstellungen für Elementanzeige einen oder alle folgenden Schritte aus:
      • Wählen Sie im Dropdown-Menü Blockfarben bei Bedarf eine andere Hintergrundfarbe für die Galerie aus.
        Hinweis:

        Wenn Sie zum Design Ihrer Startseite ein voreingestelltes oder benutzerdefiniertes Farbdesign angegeben haben, wird der für dieses Element angegebene Farb-Style bei Auswahl einer neuen Farbe aus dem Dropdown-Menü außer Kraft gesetzt.

      • Geben Sie die Informationen an, die auf den Elementkacheln angezeigt werden sollen. Sie können beispielsweise die Umschaltflächen Elementtyp anzeigen und Übersicht über Elemente anzeigen deaktivieren, um die entsprechenden Informationen auszublenden.
    11. Wiederholen Sie diese Schritte für jede Galerie.
  5. Gehen Sie zum Hinzufügen eines Link-Blocks wie folgt vor:
    1. Klicken Sie auf Block hinzufügen und dann auf Link.
    2. Aktivieren Sie optional die Umschaltfläche Bilder zu Links hinzufügen, um für jeden Link im Block ein Bild einzufügen.
    3. Klicken Sie auf Link hinzufügen.
    4. Geben Sie im Textfeld Link-Titel einen Titel für den Link ein.
    5. Wenn Sie die Option zum Einfügen von Bildern aktiviert haben, klicken Sie im Feld Bild verknüpfen auf Bild hochladen, navigieren Sie zum gewünschten Bild, und klicken Sie auf Speichern.

      Die besten Ergebnisse erzielen Sie mit einem Bild mit einer Größe von 300 x 300 Pixeln.

    6. Geben Sie im Textfeld Link-Ziel eine gültige Website-HTTPS-URL oder einen E-Mail-Link ein.
      Tipp:

      Die Syntax für E-Mail-Links lautet mailto:info@example.com.

    7. Klicken Sie auf Hinzufügen, um den Link hinzuzufügen.
    8. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte, um weitere Links zum Block hinzuzufügen.

      Jeder Link-Block kann bis zu acht Links enthalten.

      Hinweis:

      Testsubskriptionen unterstützen keine Links.

    9. Wenn alle Links als Schaltfläche dargestellt werden sollen, aktivieren Sie die Umschaltfläche Umrisslinien von Schaltflächen anzeigen. Deaktivieren Sie die Umschaltfläche, um die Links als unterstrichenen Text darzustellen.
    10. Wählen Sie im Dropdown-Menü Blockfarben bei Bedarf eine andere Hintergrundfarbe für den Link-Block aus.
      Hinweis:

      Wenn Sie zum Design Ihrer Startseite ein voreingestelltes oder benutzerdefiniertes Farbdesign angegeben haben, wird der für dieses Element angegebene Farb-Style bei Auswahl einer neuen Farbe aus dem Dropdown-Menü außer Kraft gesetzt.

    11. Gehen Sie zum Verwalten von Links wie folgt vor:
      • Klicken Sie zum Bearbeiten eines Links auf die Schaltfläche Bearbeiten Bearbeiten, nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und klicken Sie auf Speichern.
      • Wenn Sie einen Link löschen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen Löschen.
      • Wenn Sie Reihenfolge der Links im Block ändern möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Neu anordnen Neu anordnen neben einem Link, und ziehen Sie den Link an die gewünschte Position.
  6. Klicken Sie auf Speichern, wenn Sie die Konfiguration der Blöcke abgeschlossen haben.
  7. Führen Sie im Bereich Text einen der folgenden Schritte aus, um die von Ihnen konfigurierten Blöcke zu bearbeiten und zu sortieren:
    • Klicken Sie zum Bearbeiten eines Blocks auf die Schaltfläche Bearbeiten Bearbeiten, nehmen Sie die nötigen Änderungen vor, und klicken Sie auf Speichern.
    • Um einen Block zu löschen, klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen Löschen.
    • Um die Position der Blöcke auf der Startseite zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Neu anordnen Neu anordnen eines Blocks, und ziehen Sie ihn an die neue Position.
  8. Klicken Sie zum Abschluss auf Speichern.

Fußzeile

Standardmäßig enthält die Fußzeile der Startseite drei vorkonfigurierte Links, z. B. den Link Kontakt zu Esri. Sie können auch einen benutzerdefinierten Kontaktlink und Fußzeilentext für Ihre Organisation konfigurieren und eine Hintergrundfarbe für die Fußzeile auswählen.

Gehen Sie zum Konfigurieren der Startseitenfußzeile wie folgt vor:

  1. Führen Sie die ersten vier Schritte aus dem Abschnitt Erstellen einer Startseite weiter oben aus.
  2. Klicken Sie unter Inhalt auf Fußzeile.
  3. Um benutzerdefinierten Text, z. B. Copyright-Text, in die Fußzeile einzufügen, aktivieren Sie die Schaltfläche Fußzeilentext anzeigen, und geben Sie den Fußzeilentext ein.

    Um Hyperlinks in den benutzerdefinierten Fußzeilentext einzubeziehen, klicken Sie auf Link hinzufügen. Geben Sie im Fenster Link hinzufügen einen Link-Titel und ein Link-Ziel ein, und klicken Sie auf Hinzufügen. Das Link-Ziel muss eine gültige HTTPS-URL (z. B. https://www.arcgis.com/home) oder ein mailto:-Link ( B. mailto:info@example.com) sein. Der Link wird dem Textfeld Fußzeilentext mit Markdown-Syntax hinzugefügt.

  4. Um den Link Kontakt der Fußzeile hinzuzufügen, aktivieren Sie die Umschaltfläche Link "Kontakt" anzeigen, und geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, die für den Link verwendet werden soll.
  5. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Blockfarben eine Hintergrundfarbe für die Startseitenfußzeile aus.
    Hinweis:

    Wenn Sie zum Design Ihrer Startseite ein voreingestelltes oder benutzerdefiniertes Farbdesign angegeben haben, wird der für dieses Element angegebene Farb-Style bei Auswahl einer neuen Farbe aus dem Dropdown-Menü außer Kraft gesetzt.

  6. Klicken Sie auf Speichern, um die Konfiguration der Fußzeile zu speichern.

Farben

Im Startseiten-Editor können Sie steuern, welche Farben auf Ihrer Startseite angezeigt werden. Sie können aus einer Liste von acht voreingestellten Farbdesigns auswählen, welche Designs auf den Inhalt Ihrer Startseite angewendet werden sollen. Jedes Farbdesign enthält Farb-Styles, mit denen die Text-, Hintergrund-, Kopfzeilen-, Schaltflächen- und Link-Farben definiert werden.

Wenn die voreingestellten Designs nicht Ihren Anforderungen entsprechen – wenn Ihre Organisation beispielsweise bestimmte Farbanforderungen für das Branding hat – können Sie ein benutzerdefiniertes Farbdesign mit Farb-Styles erstellen, die Sie selbst konfigurieren.

Gehen Sie zum Konfigurieren der Farben für die Startseite wie folgt vor:

  1. Führen Sie die ersten vier Schritte aus dem Abschnitt Erstellen einer Startseite weiter oben aus.
  2. Klicken Sie unter Design auf Farben.
  3. Klicken Sie auf Voreingestelltes Design verwenden oder Benutzerdefiniertes Design verwenden.
  4. Wenn Sie die voreingestellten Designs verwenden, wählen Sie ein voreingestelltes Design aus dem Dropdown-Menü aus und ändern Sie wahlweise den auf die einzelnen Komponenten der Startseite angewendeten Farb-Style, wie z. B. einen Textblock oder eine Galerie.
  5. Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Farbdesign konfigurieren, konfigurieren Sie wie folgt ein oder mehrere benutzerdefinierte Styles:
    1. Klicken Sie unter Benutzerdefinierte Farb-Styles auf Benutzerdefinierten Style hinzufügen.
    2. Geben Sie einen Namen für den Style ein.
    3. Klicken Sie unter Farben konfigurieren auf die Schaltfläche Benutzerdefinierten Style bearbeiten Benutzerdefinierten Style bearbeiten neben einem Blockelement, wie z. B. Hintergrund.
    4. Geben Sie eine Farbe an, indem Sie einen Hexadezimalwert, RGB-Werte oder HSV-Werte eingeben oder indem Sie eine Farbe aus der Farbauswahl, der Palette der voreingestellten Farben oder den Farben des festgelegten Designs (falls definiert) auswählen.
    5. Wiederholen Sie diese Schritte für jedes Blockelement, für das Sie Farben konfigurieren möchten.
    6. Wenn ein Element als Nicht lesbar markiert ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Benutzerdefinierten Style bearbeiten Benutzerdefinierten Style bearbeiten zu dem Element und konfigurieren Sie eine andere Farbe.

      Stattdessen können Sie die Hintergrundfarbe anpassen.

      Hinweis:

      Zu jeder der Titel-, Zusammenfassungs-, Link- oder Schaltflächenfarben wird ein Kontrastverhältnis berechnet und angezeigt. Das Kontrastverhältnis ist ein Maß für den Kontrast zwischen der Hintergrundfarbe und jeder dieser angegebenen Farben. Im Sinne der Barrierefreiheitsstandards nach WCAG 2.1 ist ein höheres Kontrastverhältnis besser lesbar. Ein Kontrastverhältnis von unter 4,5 wird als Nicht lesbar gekennzeichnet.

    7. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie im Fenster Benutzerdefinierten Style hinzufügen auf Speichern.
  6. Wenn Sie weitere benutzerdefinierte Styles erstellen möchten, wiederholen Sie den vorherigen Schritt.
    Tipp:

    Wenn Sie einen benutzerdefinierten Farb-Style basierend auf einem vorhandenen Style erstellen möchten, können Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten Bearbeiten zu einem Style klicken, einen Namen für den neuen Style eingeben, die Style-Farben konfigurieren und auf Als neuen Style speichern klicken.

  7. Um einen benutzerdefinierten Farb-Style zu bearbeiten, klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten Bearbeiten, nehmen Änderungen an dem Style-Namen oder den Farben vor und klicken auf Style überschreiben.
  8. Um einen benutzerdefinierten Farb-Style zu entfernen, klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen Löschen, bestätigen, dass Sie den Style löschen möchten und klicken dann auf Entfernen.
    Hinweis:

    Wenn Sie den Style entfernen, wird auf alle Startseitenblöcke mit dem benutzerdefinierten Style, den Sie entfernen möchten, ein grauer Style angewendet.

  9. Klicken Sie auf Speichern, um die Konfiguration der Farbe zu speichern.

Typografie

Im Startseiten-Editor können Sie steuern, welche Schriftarten auf Ihrer Startseite angezeigt werden. Sie können aus einer Liste mit voreingestellten Schriftartdesigns auswählen, damit Ihre Startseite professionell aussieht. Zu jedem voreingestellten Schriftartdesign gehört eine Schriftart für den Titel und eine Schriftart für den Text.

Wenn die voreingestellten Designs Ihre Anforderungen nicht erfüllen, z. B. weil in Ihrer Organisation spezielle Anforderungen für das Schriftart-Branding gelten oder Sie eine größere Auswahl an Schriftarten benötigen, können Sie ein benutzerdefiniertes Schriftartdesign erstellen, indem Sie aus einer Auswahl gängiger Schriftarten eine Kombination aus Titel- und Textschriftarten auswählen.

Gehen Sie zum Konfigurieren der Schriftarten für die Startseite wie folgt vor:

  1. Führen Sie die ersten vier Schritte aus dem Abschnitt Erstellen einer Startseite weiter oben aus.
  2. Klicken Sie unter Design auf Typografie.
  3. Klicken Sie auf Voreingestelltes Design verwenden oder Benutzerdefiniertes Design verwenden.
  4. Führen Sie einen der folgenden Vorgänge aus:
    • Wenn Sie ein voreingestelltes Schriftartdesign verwenden, wählen Sie eines aus der Liste aus.
    • Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Schriftartdesign verwenden, wählen Sie eine Titelschriftart und eine Textschriftart aus den Dropdown-Menüs aus.
  5. Klicken Sie auf Speichern, um die Konfiguration der Schriftart zu speichern.

Legacy-Startseite

Die Unterstützung für die Legacy-Startseiteneinstellungen wurde eingestellt. In den Organisationen wurde ein Upgrade auf die neue, für mobile Geräte geeignete Startseite mit Elementgalerien, Links und benutzerdefinierten Farben und Schriftarten durchgeführt. Wenn Ihre Organisation eine Verlängerung zur weiteren Verwendung der Legacy-Startseite erhalten hat, können Sie die Legacy-Startseite weiterhin anzeigen, um Inhalt zu referenzieren oder zur neuen Startseite zu kopieren.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie als Standardadministrator oder als benutzerdefinierte Rolle mit Administratorberechtigungen zum Verwalten der Organisations-Website angemeldet sind.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich der Seite auf Organisation und dann auf die Registerkarte Einstellungen.
  3. Klicken Sie am Rand der Seite auf Startseite.
  4. Klicken Sie auf den Link zur vorherigen Startseite.