Häufig gestellte Fragen

Im Folgenden sind häufig gestellte Fragen zu Business Analyst Web App aufgeführt.

Allgemein

Daten

Credits

Allgemein

Welchen Benutzertyp und welche Rolle innerhalb der ArcGIS-Organisation muss ich in Business Analyst Web App verwenden?

Sie müssen Mitglied in der ArcGIS-Organisation in Form des Benutzertyps "Creator" oder "GIS Professional" sein. Diese beiden sind die einzigen Benutzertypen, denen eine Lizenz für Business Analyst Web App zugewiesen werden kann. Für den Zugriff auf die meisten Funktionalitäten in Business Analyst Web App müssen Sie Inhalt anzeigen, erstellen und freigeben. Hierzu benötigen Sie die Rolle "Administrator", "Publisher" oder "Benutzer". Die Rolle "Publisher" oder "Administrator" wird benötigt, um Projekte erstellen zu können. In der Rolle "Benutzer" haben Sie auf viele Funktionalitäten der App nur Zugriff, wenn andere Personen in der Organisation Projekte für Sie freigegeben haben. Der Administrator definiert die Berechtigungen. Dabei kann es sich um die Rolle "Benutzer", "Publisher", "Administrator" oder eine benutzerdefinierte Rolle handeln. Mit einer Rolle werden die Berechtigungen eines Mitglieds innerhalb einer Organisation definiert.Informieren Sie sich über die Rollen für Ihre Organisation, oder wenden Sie sich an den Administrator.

Warum kann ich mich nicht bei Business Analyst Web App anmelden?

Wenn Ihnen in Ihrer ArcGIS-Organisation der Benutzertyp "Viewer", "Editor" oder "Mobile Worker" oder ein öffentliches ArcGIS-Konto zugewiesen ist, können Sie sich nicht bei Business Analyst Web App anmelden. Dazu muss Ihnen in Ihrer ArcGIS-Organisation der Benutzertyp "Creator" oder "GIS Professional" und eine Lizenz für Business Analyst Web App von Ihrem Administrator zugewiesen sein.Weitere Informationen finden Sie unter Zugreifen auf Business Analyst.

Warum kann ich keine Straßenadressen in einigen Ländern erhalten?

Es gibt einige Länder, für die keine Adressabdeckung geboten wird. Die Geokodierungsqualität ergibt sich aus dem Grad der Adressabdeckung auf Straßenebene in einem Land, der Kenntnis der länderspezifischen Adresszusammensetzung und der Geokodierungs-Performance für Adressen in diesem Land. Länder ohne Adressabdeckung liefern Ortsgeokodierung auf Verwaltungsebene, stellen jedoch keine Geokodierung auf Straßenebene bereit.Weitere Informationen finden Sie unter Datenabdeckung.

Wie viele Punkte kann ich importieren?

Bei Excel- und .csv-Dateien beträgt die maximale Dateigröße 5 MB. Es können beliebig viele Punkte importiert werden. Wenn die Datei jedoch mehr als 5.000 Standardgeographie-Datensätze enthält, können Sie maximal 5.000 davon auswählen. Bei gezippten Shapefiles beträgt die maximale Dateigröße 3 MB. Beim Importieren von Shapefiles gilt außerdem eine Begrenzung von 1.000 Datensätzen. Dateien, die mehr als 1.000 Datensätze enthalten, können nicht importiert werden.

Was ist ein Bandabsatzgebiet oder Standorttyp?

Bandabsatzgebiete werden durch Ermittlung der Unterschiede in den Gebieten zwischen den Ringen erstellt. Der Name "Band" wurde wegen des Aussehens der Absatzgebiete gewählt. Bandgebiete sind hilfreich, wenn Sie die marginalen Unterschiede zwischen Absatzgebieten ermitteln möchten.

Warum sieht meine benutzerdefinierte PDF-Karte anders als die Karte auf dem Bildschirm aus?

Das Werkzeug PDF oder Bild erstellen verwendet einen speziellen Kartenservice, um die angezeigte Karte in eine PDF-Datei in Druckqualität (300 DPI) umzuwandeln. Die Layer und Features werden möglicherweise ein wenig anders als die Hintergrundkarten in der Anwendung dargestellt.

Wie kann ich auf farbcodierten Karten geographische Grenzen und Beschriftungen anzeigen?

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie in den Kartenwerkzeugen auf die Schaltfläche Grenzen Grenzen und Beschriftungen, um das Fenster Grenzen und Beschriftungen zu öffnen.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für die gewünschte Grenze oder Beschriftung, und sie wird auf der Karte angezeigt.

Wie kann ich meine zuvor erstellten Standorte oder Layer umbenennen oder bearbeiten?

Öffnen Sie das gewünschte Projekt, und klicken Sie neben dem Layer- oder Standortnamen auf die Schaltfläche Optionen Optionen, um Optionen zum Bearbeiten und Umbenennen anzuzeigen.

Wie kann ich Berichte für ein gesamtes Land erstellen?

Sie können unter Karten > Gebiete definieren > Geographie auswählen die gesamten Vereinigten Staaten als Geographie auswählen. Klicken Sie auf Aus vollständiger Liste auswählen und dann auf die Schaltfläche USA.

Warum finde ich bestimmte Postleitzahlen, wenn ich "Ort suchen" verwende, und nicht, wenn ich sie als Standardgeographien suche?

Der United States Postal Service definiert bestimmte Postleitzahlen als nicht auf den Wohnsitz bezogene Postleitzahlen. Diese Postleitzahlen können Postfächer darstellen oder einer bestimmten Organisation zugewiesen sein. Da nicht wohnsitzbezogenen Postleitzahlen keine demografischen Daten zugeordnet sind, können diese Postleitzahlen nicht als Standardgeographie für die Karten- oder Berichterstellung ausgewählt werden.

Warum kann ich keine Dateien in Business Analyst Web App hochladen oder von dort herunterladen?

Wenn in einigen neuen Versionen des Chrome-Browsers AdBlock oder eine ähnliche Erweiterung installiert ist, können Sie Dateien nur hochladen und herunterladen, wenn diese Erweiterungen deaktiviert sind. Beispiele für fehlerhaftes Verhalten:

  • Datei importieren wird nicht ausgeführt.
  • In Excel exportieren wird in keinem Workflow ausgeführt, z. B. "Farbcodierte Karten", "Smart Map Search", "Eignungsanalyse", "Vergleichsberichte" und "Suche nach Points of Interest".
  • Die Option "Bild" unter PDF oder Bild erstellen wird nicht ausgeführt.
  • Sie können benutzerdefinierte Infografikvorlagen erstellen und speichern und für Ihre Standorte ausführen, aber Sie können sie nicht exportieren.

Daten

Gelten die Daten nur für die Vereinigten Staaten? Kann ich Berichte für andere Länder ausführen?

Es sind Daten und Berichte nicht nur für die Vereinigten Staaten, sondern für weitere 177 Länder verfügbar.

Muss ich eine eigene Subskription erwerben, um auf Daten und Berichte für die anderen Länder zuzugreifen, sofern sie verfügbar sind?

Nein. Mit Ihrer Subskription können Sie auf die Daten und Berichte für die Vereinigten Staaten und alle anderen Länder zugreifen, sofern verfügbar.

Sind Daten aus Census 2010, 2000 und 1990 verfügbar?

Daten und Berichte aus Census 2010 sind enthalten. Es ist eine begrenzte Anzahl von Census 2000-Daten enthalten, die in der Analyse farbcodierter Karten und der Smart Map Search-Analyse verwendet werden können. Die App enthält keine Daten aus Census 1990.

Stellt das Dataset "Consumer Spending" jährlich ausgegebene Beträge dar?

Ja. Die Gesamt-, Durchschnitts- und Indexbeträge für Konsumausgaben-Variablen stellen jährliche Zahlen dar.

Wie kann ich meine Daten in Business Analyst Web App importieren?

  • Sie können eine Excel-Tabelle mit Adressen oder Breitengrad/Längengrad-Positionen importieren, indem Sie auf Karten > Daten hinzufügen > Datei importieren klicken.
  • Sie können ein Shapefile-Polygon und Punktdaten importieren, indem Sie auf Karten > Daten hinzufügen > Datei importieren klicken.
  • Sie können in ArcGIS eine Webkarte erstellen und durch Klicken auf Karten > Daten hinzufügen > Webkarten und -Layer auf die Karte zugreifen, um sie anzuzeigen und zu analysieren.
  • Sie können in ArcGIS einen Feature-Layer erstellen und durch Klicken auf Karten > Daten hinzufügen > Einrichtung benutzerdefinierter Daten auf ihn zugreifen.

Was sind "Daytime Population Data", und wo finde ich sie?

"Daytime Population Data" für die USA sind Daten von Esri, bei denen es sich um Schätzungen der Anzahl von Arbeitskräften und Einwohnern in einem Gebiet während des Tages handelt. Suchen Sie mit dem Daten-Browser Variablen für "Daytime Population Data", oder führen Sie Berichte aus, die Informationen zu diesen Daten enthalten, z. B. "Market Profile" oder "Community Profile".

Wo finde ich weitere Informationen zu den Daten in Business Analyst Web App?

Informationen zu den verfügbaren Daten finden Sie unter Daten in Business Analyst.

Kann ich Daten aus verschiedenen Ländern kombinieren?

Nein. In den Berichten und in der Analyse sind nur Daten aus dem derzeit ausgewählten Land oder Gebiet enthalten. Wenn z. B. die Vereinigten Staaten aktuell ausgewählt sind und ein Teil des Standorts in Kanada liegt, enthält ein für den Standort ausgeführter Bericht nur Daten für den Teil, der sich in den Vereinigten Staaten befindet. Über das Dropdown-Menü können Sie das Land oder Gebiet wechseln.

Wie werden in der Kachel Employment Infographics die Prozentzahlen für die Beschäftigungsarten "White Collar", "Blue Collar" und "Other" berechnet?

Jeder Wert wird als Prozentsatz von "Employed Civilian Population Age 16+ (Esri)" ausgedrückt.

Die Anzahl der Beschäftigten vom Typ "White Collar" wird als Summe der folgenden Variablen berechnet: Occupation: Management (Esri), Occupation: Business/Financial (Esri), Occupation: Computer/Mathematical (Esri), Occupation: Architecture/Engineering (Esri), Occupation: Life/Physical/Social Science (Esri), Occupation: Community/Social Service (Esri), Occupation: Legal (Esri), Occupation: Education/Training/Library (Esri), Occupation: Arts/Design/Entertainment/Sports/Media (Esri), Occupation: Healthcare Practitioner/Technician (Esri), Occupation: Healthcare Support (Esri), Occupation: Sales and Sales Related (Esri), Occupation: Office/Administrative Support (Esri).

Die Anzahl der Beschäftigten vom Typ "Blue Collar" wird als Summe der folgenden Variablen berechnet: Occupation: Farming/Fishing/Forestry (Esri), Occupation: Construction/Extraction (Esri), Occupation: Installation/Maintenance/Repair (Esri), Occupation: Production (Esri), Occupation: Transportation/Material Moving (Esri).

Die Anzahl der Beschäftigten vom Typ "Other" wird als Summe der folgenden Variablen berechnet: Occupation: Protective Service (Esri), Occupation: Food Preparation/Serving Related (Esri), Occupation: Building/Grounds Cleaning/Maintenance (Esri), Occupation: Personal Care/Service (Esri).

Wie werden im Bericht "Crime Summary" die Kriminalitätsindexwerte für benutzerdefinierte Flächen berechnet?

Straftatenindexwerte für benutzerdefinierte Flächen wie Ringe, Fahrzeiten und mehrere Geographien werden als durchschnittlicher gewichteter Index berechnet. Für einen Standort, der aus den vier Nachbarschaften BG1 bis BG4 besteht, wird der Wert des Total Crime Index (Index für Straftaten insgesamt) wie folgt berechnet:

Nachbarschafts-IDTotal Crime IndexTotal PopulationWeighted Crime

x

y

=x*y

BG 1

120

1.500

180.000

a

BG 2

76

657

49.932

b

BG 3

98

2.000

196.000

c

BG 4

179

1.678

300.362

d

Summe

5.835

726.294

= a + b + c + d
Berechneter Index =(726.294/5835) = 124

= Summe (Weighted Crime)/Summe (Total Population)

Standorte in Ringen, Fahrzeiten, Gehzeiten und benutzerdefinierten Polygonen werden wie die Summe der darin enthaltenen Geographien behandelt. Dabei wird eine Aufschlüsselungsmethode verwendet, die für teilweise enthaltene Geographien verwendet wird.

Warum sind einige ACS-Variablen beim Erstellen von benutzerdefinierten Berichten und Vergleichsberichten nicht im Daten-Browser verfügbar?

Einige Variablen von American Community Survey (ACS) sind nur ab der Ebene der Zählbezirke verfügbar, beispielsweise ACS-Variablen zur hispanischen Bevölkerungsgruppe. Sie stehen in den Workflows Farbcodierte Karten und Smart Map Search für die Kartenerstellung zur Verfügung. Da diese Variablen jedoch nicht auf Blockgruppenebene verfügbar sind, können sie nicht in Berichten zusammen mit der Aufschlüsselungsmethode "Blockgruppe" verwendet werden. Zudem sind sie nicht in den Workflows Berichte erstellen und Vergleichsberichte verfügbar.

Credits

Was sind Credits, und warum benötige ich sie?

Credits sind die in ArcGIS verwendete Währung. Sie werden für bestimmte Transaktionen und Speichertypen wie das Speichern von Features, die Durchführung von Analysen und die Verwendung von Premium-Inhalt verwendet. In jeder ArcGIS-Software, die mit ArcGIS Online interagiert, – so auch in Business Analyst – können Credits verwendet werden. In Business Analyst Web App werden Credits für bestimmte Aktionen wie das Ausführen von PDF- und Excel-Berichten, das Exportieren von Infografiken im Format "PDF" oder "Dynamisches HTML", das Exportieren von Analyseergebnissen und weitere Aktionen verbraucht. Für manche Aktionen werden keine Credits verbraucht.Weitere Informationen finden Sie unter Credits.

Werden durch Infografiken Credits verbraucht?

Ja. Jede im Format "PDF" oder "Dynamisches HTML" exportierte Infografik verbraucht 10 Credits. Für das Anzeigen von Infografiken werden 10 Credits je 1.000 Aufrufe verbraucht.

Was geschieht, wenn ich alle Credits verbraucht habe?

Sie können jederzeit Credits für Ihre Subskription erwerben. Weitere Credits erhalten Sie im Esri Store.

Wie kann ich feststellen, wie viele Credits ich verbraucht habe oder noch besitze?

Wenn Sie den Status Ihrer Subskription anzeigen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie bei ArcGIS Online angemeldet und ein Administrator Ihrer Organisation sind. Gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf Organisation.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Subskriptionsstatus auf Status anzeigen.
  3. Zeigen Sie Informationen über Ihr Konto, einschließlich der restlichen Anzahl von Credits, an.
  4. Zeigen Sie Statistiken zu den von Ihnen verbrauchten Credits nach Servicetyp.


In diesem Thema
  1. Allgemein
  2. Daten
  3. Credits