Frühere Versionen

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu vorherigen Versionen von ArcGIS Business Analyst Web App. Die Verbesserungen in der aktuellen Version finden Sie unter Neuerungen.

Verbesserungen in Version 2023.2

Die Version 2023.2 enthält die folgenden Verbesserungen:

Esri 2023 Updated Demographics

Greifen Sie auf die aktualisierten Demografiedaten von Esri 2023, Esri Tapestry Segmentation, Daten zu Konsumausgaben, Marktpotenzial, Wirtschaftsdaten und ACS-Daten von 2017–2023 in Geographie 2023 zu.

Verbesserter Workflow für farbcodierte Karten

Der neu gestaltete Workflow für farbcodierte Karten umfasst verbesserte Methoden zum Festlegen der Analyseausdehnung, zum Analysieren von Daten und Ergebnissen sowie zum Speichern von Layern für die zukünftige Verwendung.

Aktualisierte Bedienoberfläche

Die aktualisierte Bedienoberfläche mit dem übersichtlichen Design entspricht dem visuellen Stil von Esri.

Verbesserungen an der Suchfunktion im Daten-Browser

Der Daten-Browser liefert jetzt einen größeren Trefferbereich. Wenn Sie Suchbegriffe eingeben, werden nun auch verwandte Begriffe und Bedeutungen gefunden.

Aktualisierungen an globalen Daten

Nutzen Sie aktualisierte Daten für Esri Japan, Niederlande (4orange), Länder- und Regionsdaten von Michael Bauer Research, globale POI-Daten (Points of Interest) sowie die Unterstützung für Spanisch.

Verbesserungen in Version 2023.1

Die Version 2023.1 enthält die folgenden Verbesserungen:

Datenaktualisierungen für die USA

Aktualisierungen an den ACS-Daten für die USA und Puerto Rico sowie den Unternehmensstandorten und Verbrechensraten in den USA.

Aktualisierungen an globalen Daten

Aktualisierungen an Länder- und Regionsdaten von Michael Bauer Research sowie globalen Points of Interest.

Neue Vorlagen in der Infografik-Galerie

Sie können sich in der Infografik-Galerie neue kuratierte Infografikvorlagen ansehen und diese hinzufügen. (Advanced-Lizenz)

Verbesserungen in Version 10.3

Die Version 10.3 enthält die folgenden Verbesserungen:

Demografische Daten für Kanada für das Jahr 2022

Greifen Sie in Analysen, Berichten und Infografiken auf die aktuellen demografischen Daten für Kanada zu.

Neuer Bericht "Demographic and Income Profile"

Benutzer mit einer Advanced-Lizenz können den neu gestalteten Bericht "Demographic and Income Profile" aus der Infografik-Galerie hinzufügen und ihn ausführen, um interaktive Informationen in einem modernen Format zu erhalten.

Neue Infografikvorlagen für Kanada

Erkunden Sie fünf neue Infografikvorlagen für Kanada, um Informationen zu Gemeinden, Ausgaben, Immobilien und anderen Bereichen zu gewinnen.

Verbesserungen an Infografiken

Die Verbesserungen umfassen eine Option zum Exportieren statischer Karten für Batch-HTML-Exportvorgänge, Dashboards und ArcGIS StoryMaps-Storys. Zudem wurde die maximale Anzahl der Positionen in der Nähe auf 5.000 erhöht, und es gibt neue bedingte Styling-Optionen für Kreis- und Ringdiagramme.

Datenaktualisierungen

Wichtige Datenaktualisierungen:

  • Aktualisierungen der Daten von Michael Bauer Research für 62 Länder und Regionen.
  • Aktualisierte globale Daten zu Points of Interest (Foursquare)
  • Aktualisierte Daten zu Unternehmensstandorten (Data Axle und SafeGraph)
  • Aktualisierte Verkehrszählungen (Kalibrate)

Verbesserungen in Version 10.2

Die Version 10.2 enthält die folgenden Verbesserungen:

Esri 2022 Updated Demographics and Census 2020 Data in the U.S.

Zugriff auf die neue Datenquelle Esri 2022, die auf den geographischen Grenzen des U.S. Census 2020 basiert. Inhalt dieser Datenquelle:

  • 2022/2027 Esri Updated Demographics
  • 2022/2027 Consumer Spending-Variablen
  • 2022 Esri Tapestry Segmentation-Variablen
  • 2022 Market Potential-Variablen
  • 2022 Business Summary-Variablen
  • 2016-2020 American Community Survey-Variablen
  • Census PL94-171-Variablen

Neue globale POI-Daten (Points of Interest)

Zugriff auf die Daten zu Points of Interest für mehr als 150 Länder über eine Betaversion globaler Foursquare-Daten. Suche nach Points of Interest, wie zum Beispiel Strände, Parks und Campingplätze, zusätzlich zu Unternehmen und Einrichtungen.

Neue Datenabdeckung in Afrika und Aktualisierungen in Osteuropa

Entdecken Sie demografische Daten für 22 Länder in Afrika und Aktualisierungen für 25 Länder in Osteuropa.

Neuer Workflow-Name: Suche nach Points of Interest

Der bisher als "Suche nach Unternehmen und Einrichtungen" bekannte Workflow wurde in Suche nach Points of Interest umbenannt. Dies spiegelt den wachsenden Katalog an verfügbaren POI-Daten in ArcGIS Business Analyst wider.

Verbesserungen in Version 10.1

Die Version 10.1 enthält die folgenden Verbesserungen:

Neue Infografikkachel mit interessanten Fakten

Eine Infografik mit interessanten Fakten zeigt Informationen über Ihr Gebiet, die sie unverwechselbar machen. Geben Sie eine Reihe von Variablen an, um nach Ausreißerdatenwerten zu suchen, um mit interaktiven Tabellen und Wortwolken interessante Fakten über ein Gebiet zu enthüllen.

Vereinfachter Workflow für Lückenanalysen (Advanced-Lizenz)

Der Workflow Lückenanalyse wurde aktualisiert und optimiert, um schnellere Analyseergebnisse und eine verbesserte Ergebnistabelle zu erhalten.

Neue POI-Daten

Dank Datenaktualisierungen gibt es neue Daten über Geschäftsstandorte in Mexiko, Puerto Rico und Kanada. Mithilfe dieser Daten können Sie mit Hilfe der Workflows Suche nach Points of Interest und Lückenanalyse neue Erkenntnisse gewinnen.

Datenaktualisierungen

Wichtige Datenaktualisierungen:

  • Es gibt aktualisierte Daten für Deutschland (Nexiga), die Niederlande (4orange), Esri Thailand sowie aktualisierte Daten von Michael Bauer Research für 44 Länder und Regionen zu.
  • US-Geschäftsstandorte (Data Axle und SafeGraph), Verkehrszählungen (Kalibrate) und Straftaten (AGS).
    Hinweis:

    Die AGS-Daten zu Straftaten für Geographien auf der Ebene der Orte (Städte und Kleinstädte) wurden Anfang April 2022 überarbeitet. Wenn Sie zwischen dem 22. März und dem 18. April 2022 Berichte ausgeführt oder Infografiken exportiert haben, dann sollten Sie diese Berichte und Infografiken erneut ausführen.

Verbesserungen in Version 9.4

Die Version 9.4 enthält die folgenden Verbesserungen:

Erstellen von schwellenwertbezogenen Gebieten

Mit dem Workflow Schwellenwertbezogene Gebiete können Sie Gebiete erstellen, die um eine Position herum erweitert werden, bis bestimmte Kriterien erreicht sind, z. B. 25.000 Personen. Dies ist nützlich, wenn Sie neue Märkte untersuchen und die Fahrzeit eines Gebiets ermitteln möchten, das für die Gesamtzahl der Kunden (oder Mitglieder) steht, die für einen neuen Unternehmensstandort erforderlich sind.

Verwenden von weiteren Standorten beim Erstellen eines Dashboards

Die maximale Anzahl von Standorten, die Sie beim Erstellen eines Dashboards verwenden können, wurde auf 500 erhöht.

Integration in die neuen ArcGIS StoryMaps

Wenn Sie eine Story erstellen, sind die Standard-Styles jetzt die neuen ArcGIS StoryMaps-Vorlagen.

Neue Infografiken und klassische Berichte

  • Für die USA: Infografik und klassischer Bericht zur Neueinteilung der Wahlbezirke für das Jahr 2020 (PL-94-171)
  • Für Mexiko: Neue Infografiken zu Risikopopulationen und wesentlichen Fakten
  • Für Kanada: Neue Infografiken für die Bereiche demografisches Profil, Demografiedaten und Ausgaben, wirtschaftliche Entwicklung, Restaurants in der Nähe, Trends bei Bevölkerung und Haushalten, Bevölkerung und Schlüsselindikatoren, Armutsindikatoren, wesentliche Fakten zu Prismen, Zusammenfassung der Zielmärkte, sichtbare Minderheit

Datenaktualisierungen

Wichtige Datenaktualisierungen:

  • Neueinteilung der Wahlbezirke für das Jahr 2020 (USA und Puerto Rico). Wählen Sie zur Verwendung dieser Daten die Datenquelle "Census PL94-171" für die USA oder Puerto Rico im Dropdown-Menü "Land/Region" aus.
  • Unternehmenspunkte für die USA (Data Axle und SafeGraph)
  • Verkehrsdaten für die USA (Kalibrate)
  • Unternehmenspunkte für Kanada (Data Axle)
  • Demografiedaten für Kanada (Environics)

Verbesserungen in Version 9.3

Die Version 9.3 enthält die folgenden Verbesserungen:

Infografikvorlage "Vorherrschendes Tapestry-Profil"

Die Infografik "Vorherrschendes Tapestry-Profil" ist eine neue Standard-Infografikvorlage, mit der im Detail beschrieben wird, wer in einem Gebiet wohnt, welche Lifestyle-Entscheidungen die Personen treffen, was sie kaufen und wie sie ihre Freizeit verbringen. Ferner bietet sie eine Schnellübersicht der wesentlichen Fakten.

Verbesserungen am Projektfenster

Verbesserte Kategoriefilterung im Fenster Projekt und eine neue Option "Alle aus-/einblenden", mit der Sie Ihre Elemente leichter finden.

Hinzufügen von benutzerdefiniertem Text beim Infografikexport

Wenn Sie eine Infografikvorlage ausführen, bei der für alle Textfelder die Textbearbeitung aktiviert ist, können Sie jetzt benutzerdefinierten Text hinzufügen, bevor Sie die Infografik in eine PDF-Datei exportieren. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Infografikvorlage erstellen, können Sie alle Textfelder darin mithilfe des neuen Kontrollkästchens Textbearbeitung aktivieren als editierbar festlegen.

Datenaktualisierungen

Die Version 9.3 enthält die folgenden Verbesserungen der Daten:

  • Neues Dataset und neuer Übersichtsbericht für Mexiko (INEGI). Die Mexiko-(INEGI-)Daten werden als Standardauswahl festgelegt, wenn Mexiko im Dropdown-Menü Länderumschaltung ausgewählt ist.
  • Michael Bauer Research-Daten (MBR) für folgende neuen Länder und Regionen: Brunei, Kambodscha, Iran, Malediven, Myanmar, Nepal, Fidschi, Papua-Neuguinea, Französisch-Guayana, Guyana
  • Aktualisierte Daten für US-amerikanische Unternehmensstandorte und Verkehrspunkte, Spanien (AIS) und Michael Bauer Research-Daten zu 26 Ländern und Regionen

Verbesserungen in Version 9.2

Die neueste Version enthält die folgenden Verbesserungen:

Standard- und Advanced-Lizenzen

Für ArcGIS Business Analyst Web App-Lizenzen sind zwei Stufen mit unterschiedlichem Funktionsumfang verfügbar: Standard und Advanced. Die Standard-Lizenz umfasst Funktionen, mit denen Sie schnelle Karten und Daten anzeigen sowie Berichte und Infografiken erstellen können, die Sie für andere freigeben können. Die Advanced-Lizenz enthält zusätzlich Funktionen, mit denen Sie vorhandene Berichts- und Infografikvorlagen anpassen, Rangstufen für Standorte basierend auf Variablen festlegen und Gaps und Überschüsse von Unternehmen in einem Gebiet identifizieren können.

Vereinfachte Workflows

Die Workflows Farbcodierte Karten, Smart Map Search und Eignungsanalyse wurden vereinfacht und enthalten jetzt jeweils eine Standardvariablenliste, die ein Administrator in Ihrer ArcGIS-Organisation vordefinieren kann, damit alle Mitglieder sie verwenden können. Falls die Organisation über eine gemeinsame Variablenliste verfügt, können Sie auf diese Variablen zugreifen, wenn Sie sich anmelden. Die Variablen können vom Administrator aktualisiert werden, wenn sich die Datenanforderungen ändern.

Verbesserter Workflow für ArcGIS Dashboards

Die Option zum Einbinden mehrerer Infografikvorlagen in ein ArcGIS Dashboard wird unterstützt.

Datenaktualisierungen

Die Version 9.2 enthält die folgenden Verbesserungen der Daten:

  • Aktualisierungen und Vorhersagen der demografischen Daten von Esri für die USA 2021/2026. Die Aktualisierung umfasst demografische Daten, Konsumausgaben, Tapestry Segmentation (mit aktualisierten Namen), Marktpotenzial, Unternehmensstandorte und Zusammenfassungsdaten sowie aktualisierte Grundkarten von Esri. Zu diesen Daten gehört eine neue Funktion zum Aktualisieren der Daten für benutzerdefinierte Infografiken.
  • Aktualisierte Daten zu Verkehrspunkten in den USA und zu Unternehmensstandorten
  • Aktualisierte Daten von Michael Bauer Research (MBR) für acht neue Länder und Regionen
  • Ein neuer Geographiemaßstab in Mexiko
  • Aktualisierte Daten für Esri France und Esri Australia

Hinweis:

Die nächste Version 9.2.6 enthält aktualisierte Daten von Michael Bauer Research für 24 Länder und Regionen.

Verbesserungen in Version 9.1

Die neueste Version enthält die folgenden Verbesserungen:

ArcGIS Dashboards

Ein Dashboard in ArcGIS Online ist eine Ansicht mit geographischen Informationen, in der mehrere Visualisierungen auf einem Bildschirm angezeigt werden. Dies ermöglicht Ihnen, eine umfassende Ansicht Ihrer Daten zu bieten, die eine schnelle und trotzdem fundierte Entscheidungsfindung unterstützt. Infografiken in ArcGIS Business Analyst Web App sind eine Methode zum Visualisieren wichtiger Indikatoren für Ihre Standorte in Form von Diagrammen, Grafiken, Tabellen, Bildern und Texten. Der Workflow ArcGIS Dashboards in ArcGIS Business Analyst Web App ermöglicht Ihnen das Auswählen eines Layouts, das Auswählen von Standorten und einer Infografikvorlage und das Erstellen eines Dashboards.

Konfigurieren von kuratierten Inhalten aus ArcGIS

Der Workflow Webkarten und -Layer ermöglicht Ihnen das Hinzufügen von Webkarten und -Layern aus ArcGIS und ArcGIS Living Atlas. Im Dialogfeld Webkarten und -Layer können Sie jetzt mehrere Webkarten oder -Layer gleichzeitig hinzufügen.

Wenn Sie Administrator sind, können Sie unter Voreinstellungen > Organisation > Daten aus ArcGIS hinzufügen eine ArcGIS Online-Gruppe auswählen und ihre Inhalte im Dialogfeld Webkarten und -Layer auf einer benutzerdefinierten Registerkarte eines Namens Ihrer Wahl verfügbar machen. Diese Inhalte können Sie standardmäßig nach der Kartenausdehnung filtern. Sie können auch die verfügbaren Registerkarten im Dialogfeld Webkarten und -Layer aktivieren und deaktivieren.

Verbesserungen an der Einrichtung von benutzerdefinierten Daten

Der Workflow Benutzerdefinierte Daten einrichten ermöglicht Ihnen das Hinzufügen eigener Daten oder die Verwendung eines vorhandenen Feature-Layers in ArcGIS Business Analyst Web App. Mit diesen Verbesserungen können Sie nach bestimmten Variablen suchen und filtern. Neu ist auch eine Option zum gleichzeitigen Hinzufügen, Entfernen oder Konfigurieren von mehreren ausgewählten Variablenzeilen.

Neue Optionen zum Exportieren von Infografiken

Wenn Sie Infografiken ausführen, dann können Sie sie im Infografik-Viewer im Excel-Format exportieren. Für das HTML-Format können Sie die Infografik als statisches Kartenbild anstatt der dynamischen Karte exportieren. Mit dieser Option können gesicherte oder private Karten exportiert werden. Dadurch wird jedoch die Exportdauer erheblich erhöht.

Verbesserte Optionen für Standortfotos

Sie können in der Galerieansicht unter Standortoptionen > Details anzeigen die für einen Standort hinzugefügten Fotos neu anordnen.

Neue Guided Tours

Neue Guided Tours, mit deren Hilfe Sie erfahren, wie Sie Projekte verwalten, wie Sie Ergebnisse als Dashboard freigeben und wie Sie den Daten-Browser verwenden.

Datenaktualisierungen

Diese Version enthält die folgenden Verbesserungen der Daten:

  • ACS-Aktualisierungen für USA und Puerto Rico.
    • Es wurden mehr als 400 neue Variablen für die USA hinzugefügt.
  • Niederlande 4orange
  • Neue Points-of-Interest-Daten für Thailand.
    • Die Suche nach Points of Interest kann für das Dataset "Esri Thailand" verwendet werden. Damit können Sie das POI-Dataset durchsuchen, die Attribute anzeigen und die Punkte zur Karte hinzufügen.
  • Unternehmensstandorte für USA
  • Verkehrszählungsdaten von Kalibrate für USA
  • Aktualisierungen der Daten von Michael Bauer Research für 2020 für 12 Länder und Regionen.

Verbesserungen in Version 8.4

Die neueste Version enthält die folgenden Verbesserungen:

Herunterladen von Berichten als ZIP-Archiv

Wenn Sie auf der Registerkarte Berichte ausführen > Klassische Berichte auf Alle ausführen klicken, um mehrere Berichte auszuführen, können Sie auch einen Sammel-PDF-Bericht erstellen lassen. Wenn diese Option ausgewählt wird, werden standardmäßig alle Berichte als ZIP-Archiv heruntergeladen (diese Einstellung können Sie unter Voreinstellungen ändern). Sie können aber weiterhin einen einzelnen Bericht öffnen und manuell herunterladen. Wenn PDF-Berichte angefordert wurden, wird das Dialogfeld PDF-Berichte erstellt angezeigt, in dem Sie Links zum Sammel-PDF-Bericht oder einem einzelnen PDF-Bericht kopieren können. Diese Links können Sie in eine E-Mail oder ein Dokument einfügen, wenn Sie mit diesen Methoden die Berichte freigeben möchten.

Einbeziehen von Karten beim Exportieren eines Berichts der Lückenanalyse

Mit der Lückenanalyse können Sie feststellen, welche Geschäftstätigkeiten in Ihrem Analysebereich im Vergleich zu einem Referenzbereich fehlen. Wenn Sie die Ergebnisse der Lückenanalyse als PDF-Bericht exportieren, können Sie eine Karte des Analysebereichs, eine Karte des Referenzbereichs oder eine Karte beider Bereiche einbeziehen.

Datenaktualisierungen

Diese Version enthält die folgenden Verbesserungen der Daten:

  • Esri Thailand Data: Neue erweiterte Daten von Esri Thailand mit 478 Variablen (Publikationsjahr 2019) in den folgenden Kategorien: Einkommen und Ausgaben der Haushalte, Haushalte und Bevölkerung gesamt, Bevölkerung nach Alter, Bildung und Tätigkeit und mehr. Diese Daten sind auf vier Geographie-Ebenen, einschließlich der Unterbezirke, verfügbar. Wenn Sie diese Daten verwenden möchten, dann erweitern Sie das Dropdown-Menü "Land oder Region" und wählen Esri Thailand als Datenquelle aus.
  • Die Daten zu Unternehmen und Verkehr in den USA wurden aktualisiert.
  • Die Daten von Esri Japan wurden aktualisiert.
  • Die Daten von Michael Bauer Research (MBR) für mehrere Länder wurden aktualisiert.
Hinweis:

Nach dem 10. Februar 2021 werden die Daten zu großen Einkaufszentren bei Datenaktualisierungen nicht berücksichtigt. Die Berichte "Major Shopping Center Locator" und "Major Shopping Center Map" werden ebenfalls nicht berücksichtigt. Die Berichte "Major Shopping Center Locator" und "Major Shopping Center Map" sind ebenfalls nicht verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel:  https://community.esri.com/t5/arcgis-business-analyst-blog/major-shopping-centers-amp-malls-data-removal-from-arcgis/ba-p/1016469

Verbesserungen in Version 8.3

Die Version 8.3 enthielt die folgenden Verbesserungen:

SafeGraph-Unternehmensdaten

SafeGraph-Daten sind in Suche nach Points of Interest, Lückenanalyse und Infografik-Kacheln vom Typ "In der Nähe" verfügbar. Durch Auswahl als Unternehmensdatenquelle oder Festlegung als Standard-Unternehmensdatenquelle in den Voreinstellungen können die Daten von SafeGraph Places in Analysen und Berichten genutzt werden. Diese vierteljährlich aktualisierten Daten bestehen aus Unternehmenspunkten mit mehreren Attributen, u. a. dem Markennamen. Bei Verwendung von SafeGraph als Unternehmensdatenquelle können Sie Unternehmensstandorte einschließlich der vollständigen Unternehmensadresse exportieren.

Verbesserte Freigabeoptionen

Sie können statt des gesamten Projekts eine Teilmenge von Projektinhalten für andere Benutzer freigeben. Dies ist beispielsweise nützlich, wenn die Zusammenarbeit mit anderen Benutzern nur für bestimmte Karten-Layer im Projekt relevant ist. Sie können auch Karten-Layer und andere Projektinhalte in einen neuen gehosteten Feature-Service exportieren.

Datenaktualisierungen

Diese Version enthält die folgenden Aktualisierungen der Daten:

  • Aktualisierungen demografischer Daten für Kanada (Environics) und Deutschland (Nexiga)
  • Aktualisierte Daten für Unternehmensstandorte und Verkehrspositionen für die USA
  • Aktualisierte internationale Daten von Michael Bauer Research für 31 Länder

Verbesserungen in Version 8.2

Die Version 8.2 enthielt die folgenden Verbesserungen:

Batch-Infografiken

Verwenden Sie den Export-Modus, um Infografiken im Batch-Modus auszuführen. Dabei werden mehrere Infografiken für mehrere Standorte alle gleichzeitig exportiert. Alle Infografiken werden als .zip-Datei auf Ihren Computer heruntergeladen.

Normalisierung der Lückenanalyse

Fügen Sie der Lückenanalyse eine Normalisierungsvariable hinzu, um den Kontext zu erweitern und danach besser bestimmen zu können, ob wirklich ein Gap zwischen dem Analysebereich und dem Referenzbereich vorhanden ist oder ob die Ursache darin besteht, dass der Analysebereich kleiner ist oder weniger Menschen enthält als der Referenzbereich. Zum Beispiel könnte der Referenzbereich mehr Cafés, aber auch eine größere Bevölkerung enthalten, während der Analysebereich weniger Menschen und weniger Cafés enthält. Wenn Sie dann die Bevölkerung als Normalisierungsvariable hinzufügen, können Sie diesen Zusammenhang besser verstehen. Sie können auch Such- und Style-Kriterien für die Verwendung in zukünftigen Analysen speichern.

Visualisieren der Ergebnisse der Eignungsanalyse als Positionen

Verwenden Sie die Option zum Visualisieren der Ergebnisse der Eignungsanalyse als nach Rang geordnete Positionssymbole anstelle von Standorten, um eine bessere Kartendarstellung zu erhalten.

Verbesserte Unternehmenssuche

Das Layout der Such- und Filteroptionen wurde aktualisiert, um einen verbesserten Workflow für die Suche nach Points of Interest zu erhalten.

Kartenberichte höherer Qualität mit ausgewählter Grundkarte

Detailliertere Karten mit höherer Auflösung in den klassischen Kartenberichten "Site Map" und "Site Details Map". In diesen Kartenberichten werden die Standardgrundkarte und das Positions-Pin-Symbol, die unter "Voreinstellungen" > Registerkarte "Allgemein" > "Einstellungen" ausgewählt wurden, verwendet.

Einrichten benutzerdefinierter Daten als Standardgeographien

Richten Sie Ihre benutzerdefinierten Daten als Standardgeographien ein, wenn Sie einen vorhandenen Web-Layer auswählen. Wenn Sie zum Beispiel die URL für einen Layer mit Daten auf der Ebene der Landkreise eingeben, dann können Sie die Option Geographische Grenzen auswählen und die Polygon-Features, die als Landkreise dargestellt werden sollen, einrichten.

Datenaktualisierungen

Diese Version enthält die folgenden Aktualisierungen der Daten:

  • Vorhersage von demografischen Daten von Esri für die USA 2020-2025, einschließlich Bevölkerung, Einkommen, Haushalte, Verbraucherausgaben und Tapestry-Segmentierung in den USA.
  • Daten zu Alter nach Geschlecht und Ethnizität 2020 für die USA.
  • Aktualisierte ACS-Daten für die USA zur Verwendung von Grenzen 2020.
  • Verkehrsdaten Q2 2020 für die USA.
  • Daten zu Unternehmensstandorten Q2 2020 für die USA.
  • Kriminalitätsdaten 2020 für die USA.
  • Der neue Bericht Civilian Labor Force Profile ist verfügbar. Diesen Bericht können Sie im Standortmenü oder auf der Registerkarte Berichte > Klassische Berichte für Ihre Standorte ausführen.

Verbesserungen in Version 8.1

Die Version 8.1 enthielt die folgenden Verbesserungen:

Einführungen

Es stehen Ihnen einige neue Einführungen zur Verfügung, um sich mit der Verwendung der App vertraut zu machen. Erhalten Sie beim Abschluss einer Einführung oder durch die Erkundung von zugehörigen Materialien Punkte. Die Einführungen und Materialien sind in vier Level eingeteilt, die von einführenden bis hin zu fortgeschrittenen Themen reichen. Schließen Sie alle Einführungen innerhalb eines Levels ab, um zusätzliche Erfahrungspunkte zu sammeln und ein Abzeichen zu erhalten. Im Anschluss können Sie mit dem nächsten Level fortfahren.

Erstellen einer Infografik für bis zu 10 Standorte

Erstellen Sie eine Infografik für bis zu 10 Standorte. Wählen Sie mit dem Werkzeug Auswählen mehrere Standorte auf der Karte aus, und erstellen Sie über das Pop-up-Fenster mit Standortinformationen eine Infografik. Wählen Sie auf der Registerkarte Berichte mehrere Standorte und eine Infografik aus, und klicken Sie auf Für alle Standorte erstellen, um die Infografik zu erstellen. Es wird eine Parallelvergleich-Infografik für bis zu 10 ausgewählte Standorte erstellt. Vergleichen Sie mithilfe der neuen Infografikoption Mit Geographien vergleichen Standorte mit verknüpften Geographien.

Auswählen eines Standardberichts unter "Voreinstellungen"

Wählen Sie unter "Voreinstellungen > Berichte > Klassische Berichte" einen Standardbericht aus. Dieser Bericht wird im Pop-up-Fenster mit Standortinformationen standardmäßig ausgewählt.

Hinzufügen von 360-Grad- und Panoramabildern zu Infografikvorlagen

Wenn Sie 360-Grad- und Panoramabilder Ihrer Standorte hinzugefügt haben, können Sie diese Bilder Infografiken hinzufügen und darin anzeigen. Klicken Sie in der Infografik auf das Bild, um eine Vollbildansicht zu öffnen. Bei einem 360-Grad-Foto können Sie die Ansicht schwenken und bei Panoramafotos zoomen und schwenken.

Hinzufügen von Gebiets-Layern

Verwenden Sie zum Hinzufügen von Gebiets-Layern aus ArcGIS den Workflow Webkarten und -Layer. Gebietsplanungs-Layer werden auf der Projektkachel im Abschnitt "Gebiete" hinzugefügt.

Datenaktualisierungen

Diese Version enthält die folgenden Aktualisierungen der Daten:

  • Ein neues ACS-Dataset für Puerto Rico mit mehr als 700 Variablen aus den Fünf-Jahres-Prognosen des American Community Survey (ACS) bis hinunter zur Ebene der Nachbarschaften, drei neue klassische ACS-Berichte und drei neue Standardinfografikvorlagen. Dieses neue ACS-Dataset für Puerto Rico wird als Standarddatengrundlage verwendet, wenn Puerto Rico im Dropdown-Menü für die Länder- oder Gebietsauswahl ausgewählt wird.
  • Aktualisierte Daten des USA American Community Survey (ACS) für 2014–2018
  • Kriminalitätsdaten (Grenzen 2019), Verkehrsdaten (4. Quartal 2019), Unternehmensstandorte, Niederlande (4Orange) und MBR-Länder