Erstellen eines Dashboards

Ein Dashboard ist eine Ansicht mit geographischen Informationen, in der mehrere Visualisierungen auf einem Bildschirm angezeigt werden. Dies ermöglicht es Ihnen, eine umfassende Ansicht Ihrer Daten bereitzustellen, die eine schnelle Entscheidungsfindung unterstützt. Sie können Infografiken in Business Analyst Web App verwenden, um wichtige Indikatoren für Standorte in Form von Diagrammen, Grafiken, Tabellen, Bildern und Texten zu visualisieren. Der ArcGIS Dashboards-Workflow ermöglicht Ihnen das Auswählen eines Dashboard-Typs und -Layouts und das Auswählen von Standorten und Infografikvorlagen, um ein Dashboard über Business Analyst Web App zu erstellen.

Lizenz:

Der ArcGIS Dashboards-Workflow ist für Benutzer mit einer Advanced-Lizenz für Business Analyst Web App verfügbar. Weitere Informationen zu Business Analyst-Lizenztypen finden Sie unter Lizenzen.

Um ein Dashboard zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Karten auf Ergebnisse freigeben, und wählen Sie ArcGIS Dashboards aus.

    Der Bereich ArcGIS Dashboards wird angezeigt.

  2. Wählen Sie den Typ des zu erstellenden Dashboard aus. Klicken Sie auf Weiter.
    • Viele Standorte, gleiche Infografik: In diesem Dashboard-Typ werden in einer einzelnen Infografikvorlage Daten für mehrere Standorte angezeigt.
    • Ein Standort, verschiedene Infografiken: In diesem Dashboard-Typ werden in mehreren Infografikvorlagen Daten für nur einen Standort angezeigt.
  3. Wählen Sie ein Layout für das Dashboard aus:
    • Seitliches Layout: Dieses Layout enthält eine Nebenkarte sowie eine Fensterliste, um zwischen mehreren Infografiken oder Standorten zu wechseln.
    • Hauptlayout: Dieses Layout enthält ein Dropdown-Menü, um zwischen mehreren Infografiken oder Standorten zu wechseln. Dieses Layout beinhaltet eine Karte auf einer separaten Registerkarte.
  4. Klicken Sie auf Standort(e) hinzufügen, und wählen Sie die Standorte für das Dashboard aus.
    • Standardmäßig ist die Registerkarte Zuletzt verwendet geöffnet, auf der die Standorte aufgelistet sind, die Sie zuletzt verwendet haben.
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Aktuell auf der Karte, um die derzeit auf der Karte geladenen Standorte anzuzeigen.
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Aus Projekten, um weitere Standorte aus dem aktuellen Projekt, aus Ihren anderen Projekten oder aus Projekten, die von anderen Benutzern für Sie freigegeben wurden, hinzuzufügen.
    • Klicken Sie auf Suchen Suchen, um Standorte zu suchen.
    Hinweis:

    Wenn Sie als Dashboard-Typ Viele Standorte, dieselbe Infografik ausgewählt haben, können bis zu 500 Standorte in der Liste auswählen.

  5. Verwenden Sie das Dropdown-Menü Infografik auswählen, um aus den drei Abschnitten in der Liste Infografikvorlagen für Ihr Dashboard auszuwählen. Blenden Sie einen Abschnitt ein oder aus, um die darin enthaltenen Vorlagen ein- oder auszublenden. Klicken Sie auf eine Infografik, um sie auszuwählen.
    • Standardinfografiken: Sofort einsatzfähige Infografikvorlagen.
    • Eigene Infografiken: Infografikvorlagen, die Sie erstellt haben.
    • Freigegebene Infografiken: Infografiken, die von anderen Benutzern für Sie freigegeben wurden. Zeigen Sie mit der Maus auf die Liste, und klicken Sie auf Aktualisieren Aktualisieren, um die Liste zu aktualisieren.
    • Galerie: Zeigt eine Liste der Infografiken in der Infografik-Galerie an, wenn dies in den App-Voreinstellungen aktiviert wurde. Diese Option ist nur für Benutzer mit einer Advanced-Lizenz verfügbar.

    Um weitere Informationen zu Vorlagen zu erhalten oder sie zu suchen, gehen Sie wie folgt vor:

    • Zeigen Sie mit der Maus auf das Symbol Beispiel Beispielbericht, um eine Infografik anzuzeigen.
    • Infografiken werden nach Datum (Neueste) sortiert. Im Dropdown-Menü können Sie aber auch eine andere Sortierreihenfolge auswählen.
    • Geben Sie Text in das Suchfeld ein, um nach Infografiken zu suchen.

    Hinweis:

    Wenn Sie als Dashboard-Typ Ein Standort, verschiedene Infografiken ausgewählt haben, können bis zu 100 Infografiken in der Liste auswählen.

  6. Verwenden Sie das Dropdown-Menü Wählen Sie eine Standard-Infografik-Anzeige aus, um einen Infografik-Anzeigemodus auszuwählen: Automatisch, vollständige Seite, Stapelmodus, Folienmodus oder nebeneinander.
  7. Geben Sie Text im Feld Dashboard-Titel eingeben an.
  8. Verwenden Sie optional die Kontrollkästchen im Abschnitt Dashboard freigeben, um Freigabeoptionen auszuwählen.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Gesamte Organisation, um das Dashboard für alle Benutzer in Ihrer Organisation freizugeben.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Eigene Gruppen, um das Dashboard für alle Benutzer in Ihren Gruppen freizugeben. Sie können auch einzelne Kontrollkästchen verwenden, um die Freigabe auf ausgewählte Gruppen zu beschränken.
  9. Klicken Sie auf Erstellen, um ein Dashboard zu erstellen.

    Der Fortschritt wird in der Statusleiste im unteren Bereich des Kartenfensters angezeigt.

    Tipp:

    Während der Dashboard-Erstellung können Sie andere Workflows verwenden.

    Wenn das Dashboard erstellt wurde, wird das Fenster Dashboard ist bereit angezeigt.

  10. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Sie auf Dashboard anzeigen, um das Dashboard in ArcGIS Online anzuzeigen.
    • Klicken Sie auf Dashboard bearbeiten, um das Dashboard im Bearbeitungsmodus in ArcGIS Online zu öffnen.
    • Klicken Sie auf Dashboard-Link kopieren zum Kopieren des Dashboard-Links in die Zwischenablage.
    • Klicken Sie auf Schließen, um das Fenster zu schließen.

    Ihr Dashboard wird in ArcGIS Online gespeichert. Sie können Ihr Dashboard in ArcGIS Online anzeigen und bearbeiten. Wenn Sie auf Dashboard anzeigen klicken, wird das Dashboard in ArcGIS Online geöffnet und die Infografik angezeigt.

    • Wenn die Option Hauptlayout ausgewählt wurde, ist standardmäßig die Registerkarte Eingebetteter Inhalt aktiv. Auf ihr wird der eingebettete Inhalt des Dashboards (in diesem Fall die Infografik) angezeigt. Sie können zur Registerkarte Karte wechseln und das Dropdown-Menü verwenden, um zwischen unterschiedlichen Standorten und Infografiken zu wechseln.

    • Wenn Seitliches Layout ausgewählt wurde, wird die Infografik mit einer Nebenkarte und einer Fensterliste an der Seite des Dashboards angezeigt. Mit der Fensterliste können Sie zwischen unterschiedlichen Standorten und Infografiken wechseln.

    Tipp:

    Wenn Punktpositionen (Standorte) zusammen mit Polygon- oder Geographiestandorten ausgewählt wurden, erfolgt die Darstellung auf der Nebenkarte als seitliches Layout oder auf der Registerkarte Karte als Hauptlayout unter Verwendung des größten Wertes für die Puffergröße. Wenn Sie zum Beispiel einen Standort mit drei Ringen und einem Geographiestandort ausgewählt haben, wird auf der Karte nur der größte Ring zusammen mit dem Geographiestandort angezeigt. Wenn jedoch die Infografik selbst eine Karte enthält, wie zum Beispiel die Infografik "Demografische Übersicht", wird auf dieser Karte der ausgewählte Puffer angezeigt. Standardmäßig wird der kleinste Puffer ausgewählt. Sie können diese Einstellung aber im Dropdown-Menü links oben auf dem Dashboard ändern.

Anzeigen von Dashboards in ArcGIS Online

Dashboards, die Sie in Business Analyst Web App erstellen, werden nicht in Ihrem aktuellen Projekt gespeichert. Sie können aber darauf zugreifen, indem Sie sich bei ArcGIS Online anmelden. Dashboards werden in BA - My Maps unter Inhalt gespeichert. Klicken Sie auf Optionen Optionenoder auf den Dashboard-Titel, um weitere Optionen anzuzeigen, z. B. Anzeigen und Bearbeiten.

Hinweis:
  • Mit jedem Dashboard sind ein Feature-Layer und eine Webkarte als Elemente verknüpft. Diese Elemente tragen zur einfacheren Identifizierung denselben Namen. Denken Sie daran, dass der verknüpfte Feature-Layer und die verknüpfte Webkarte nicht gelöscht werden dürfen. Sie müssen immer mit dem Dashboard vorhanden sein, damit das Dashboard erwartungsgemäß funktioniert.
  • Für das Dashboard und die mit ihm verknüpften Elemente ist standardmäßig der Löschschutz aktiviert. Um sie zu löschen, müssen Sie zuerst in den Einstellungen unter Elementdetails anzeigen den Löschschutz deaktivieren.

Festlegen der Voreinstellungen

Sie können Voreinstellungen für Business Analyst Web App in den Voreinstellungen der Anwendung festlegen. Für den ArcGIS Dashboards-Workflow können Sie die Übersichtsseite des Workflow deaktivieren. Administratoren können Voreinstellungen für die gesamte Organisation festlegen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Workflow-Voreinstellungen festzulegen:

  1. Klicken Sie im oberen Menüband auf Voreinstellungen Voreinstellungen.

    Das Fenster Voreinstellungen wird angezeigt.

  2. Blenden Sie den Abschnitt Karten und dann den Abschnitt Ergebnisse freigeben ein, und klicken Sie auf Dashboard.
  3. Legen Sie optional die folgenden Voreinstellungen fest:
    • Verwenden Sie das Kontrollkästchen Dashboard-Einführungsseite anzeigen, um die Seite mit der Workflow-Übersicht zu überspringen, wenn Sie ein Dashboard erstellen.
    • Wählen Sie unter Wählen Sie eine Standard-Infografik-Anzeige aus den Standard-Infografik-Anzeigemodus für Storys aus.
      • Automatisch: Modus für responsive Anzeige abhängig von Bildschirmgröße und Layout.
      • Vollständige Seite anzeigen: Die gesamte Infografik wird auf einer einzelnen Seite angezeigt.
      • Im Stapelmodus anzeigen: Die einzelnen Bereiche werden in vertikal gestapelter Anordnung angezeigt.
      • Im Folienmodus anzeigen: Die einzelnen Bereiche werden als Präsentationsfolien angezeigt.
      • Alle Regionen nebeneinander vergleichen: Alle Analysebereiche werden nebeneinander angezeigt.

    Klicken Sie zum Wiederherstellen der Standardeinstellungen auf Standardeinstellungen wiederherstellen.

  4. Um Ihre Änderungen zu speichern, klicken Sie auf Speichern oder optional auf Speichern und Schließen, um das Fenster Voreinstellungen zu schließen. Um Ihre Änderungen anzuzeigen, aktualisieren Sie die App.

Workflow-Video