Verwalten von App-Einstellungen

Verwenden Sie die App-Einstellungen, um Ihre Arbeit zu speichern, ein Land oder eine Region auszuwählen, Voreinstellungen für die Anwendung festzulegen, Kontoinformationen anzuzeigen und an Einführungen teilzunehmen.

Aktivieren des automatischen Speicherns

Mit der Umschaltfläche Automatisch speichern können Sie den Status der Karte sitzungsübergreifend speichern. Wenn die Umschalttaste aktiviert ist, werden Standorte und Layer auf der Karte gespeichert, wenn Sie sich abmelden. Wenn Sie sich das nächste Mal anmelden, werden die Standorte, Layer und die Kartenausdehnung aus der vorherigen Sitzung in die Karte geladen.

Umschalttaste "Automatisches Speichern"

Hinweis:

  • Der Inhalt aus dem aktuellen Projekt wird einschließlich der Grenzen, Beschriftungen und Layer mit den Ergebnissen der Unternehmenssuche gespeichert.
  • Layer mit historischen Verkehrsdaten werden nur dann gespeichert, wenn das Fenster Historische Verkehrsdaten geöffnet ist.
  • Annotationen und Messwerte werden nicht gespeichert.

Festlegen des Landes oder der Region

Business Analyst stellt Daten in 177 Ländern und Regionen bereit. Über das Dropdown-Menü Land/Region können Sie zu Ländern oder Regionen navigieren oder nach ihnen suchen. Um das Standardland zu ändern, wählen Sie ein Land in den Voreinstellungen aus. Einige Länder bieten mehrere Datenquellen, die unterschiedliche Variablen und Geographie-Ebenen enthalten.

Gehen Sie zur Auswahl eines Landes oder einer Region wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Land/Region Dropdown-Menü Land/Region.
  2. Suchen Sie in dem Dropdown-Menü wie folgt nach einem Land oder einer Region:
    • Navigieren Sie zu der umfassenden Länder- und Regionenliste.
    • Klicken Sie auf einen Kontinent.
    • Klicken Sie auf einen Buchstaben des Alphabets, um Länder und Regionen anzuzeigen, die mit diesem Buchstaben beginnen.
    • Geben Sie den Namen des Landes oder der Region in das Suchfeld Land oder Region eingeben ein.
  3. Klicken Sie auf ein Land oder eine Region.
  4. Bei Ländern mit mehreren Datenquellen wählen Sie eine Quelle aus, indem Sie auf die Schaltfläche Zum Anzeigen der Datenquellenauswahl klicken Zum Anzeigen der Datenquellenauswahl klicken klicken. Um weitere Informationen zu den Datenquellen anzuzeigen, klicken Sie auf Details anzeigen. Um eine Datenquelle auszuwählen, klicken Sie auf Übernehmen.

    Sobald Sie eine Datenquelle ausgewählt haben, schwenkt die Karte automatisch auf das ausgewählte Land bzw. die ausgewählte Region.

Festlegen der App-Sprache

Sie können Business Analyst Web App in der bevorzugten Sprache anzeigen. Durch die Spracheinstellung des Browsers wird die Art der Darstellung von Uhrzeit, Datum und numerischen Werten festgelegt. Business Analyst Web App unterstützt die folgenden Sprachen für die Benutzeroberfläche: Französisch, Deutsch, Japanisch, Portugiesisch (Brasilien) und Spanisch.

Sie können die Sprache in den Browsereinstellungen festlegen. Bei den meisten Browsern steht eine Spracheinstellung zur Verfügung; Anweisungen finden Sie in der Hilfe des jeweiligen Browsers.

Festlegen der Voreinstellungen

Sie können Business Analyst Web App anpassen, indem Sie die Voreinstellungen für die App, die Workflows und die Berichte und Infografiken festlegen.

Anzeigen von Kontoinformationen

Über das Dropdown-Menü Kontodetails können Sie Ihr ArcGIS-Organisationsprofil öffnen, Ihren Lizenztyp anzeigen und sich von der Anwendung abmelden.

  1. Klicken Sie im oberen Menüband auf Kontodetails.
  2. Um Ihr ArcGIS Online-Profil auf einer neuen Browser-Registerkarte anzuzeigen, klicken Sie auf Eigenes Profil.
  3. Hier sehen Sie den Benutzernamen Ihrer Organisation, das Profilbild und den Lizenztyp (Standard oder Advanced).
  4. Um sich von der App abzumelden, klicken Sie auf Abmelden.

Einführungen in die App

Mithilfe von Einführungen können Sie sich mit den Business Analyst-Funktionen und -Workflows vertraut machen. Einführungen sind in fünf Level eingeteilt und reichen von einführenden bis hin zu fortgeschrittenen Themen. Sie erhalten beim Abschluss einer Einführung und durch die Erkundung von zugehörigen Materialien Punkte. Wenn Sie alle Einführungen eines Levels abgeschlossen haben, erhalten Sie zusätzliche Punkte und ein Abzeichen. Im Anschluss können Sie mit dem nächsten Level fortfahren.

In den Anwendungseinstellungen können Sie Voreinstellungen für Einführungen festlegen. Sie können die eingeblendeten Infos aktivieren und deaktivieren und alle Einführungen zurücksetzen.Administratoren können Voreinstellungen für die gesamte Organisation festlegen.

Um an einer Einführung teilzunehmen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Blenden Sie auf der Registerkarte Karten das Dropdown-Menü Kontodetails ein, und klicken Sie auf Einführungen.

    Das Fenster Einführungen wird geöffnet.

  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Einführung, um eine QuickInfo mit einer kurzen Beschreibung anzuzeigen. Um eine Einführung zu öffnen, klicken Sie auf Los. Wenn Sie eine Einführung in einer gesperrten Ebene starten möchten, klicken Sie auf Entsperren.

    Die Einführung wird geöffnet, und es wird der erste Schritt angezeigt.

  3. Befolgen Sie die Anweisungen zu der Einführung,

    Zur Durchführung der Schritte können unterschiedliche Aktionen erforderlich sein, wie z. B. die folgenden:

    • In einigen Schritten können Sie zum vorherigen Schritt zurückkehren, indem Sie auf Zurück klicken.
    • In einigen Schritten müssen Sie auf eine bestimmte Stelle klicken.
    • In anderen Schritten erhalten Sie weitere Informationen zum Workflow. Wenn Sie mit dem Lesen fertig sind, klicken Sie auf Weiter, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

    Wenn Sie eine Einführung abschließen, wird der Fortschritt für das aktuelle Level und die zugehörigen Materialien aktualisiert und angezeigt.

Hinweis:

Es sind möglicherweise nicht alle Einführungen verfügbar. Es gelten die folgenden Einschränkungen:

  • Wenn einer der Workflows durch einen Organisationsadministrator für Ihre Rolle deaktiviert wurde, stehen Ihnen die verknüpften Einführungen nicht zur Verfügung. Wenn beispielsweise der Workflow "Farbcodierte Karten" deaktiviert ist, ist die Einführung Farbcodierte Karten aus Daten erstellen nicht verfügbar.
  • Nicht alle Einführungen sind in allen Ländern verfügbar.

Öffnen der klassischen Version von Business Analyst Web App

Sie können die klassische Version der App öffnen, die über die vorherige App-Oberfläche verfügt. In der klassischen Version sind die Aktualisierungen aus der neuesten Version nicht enthalten.

Vorsicht:

Die klassische Version von Business Analyst Web App wird Anfang 2024 eingestellt.

  1. Um die aktualisierte Version der App zu öffnen, melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an.
  2. Gehen Sie zum Öffnen der klassischen Version wie folgt vor:
    • Klicken Sie auf der Registerkarte Startseite auf Business Analyst Classic öffnen.
    • Blenden Sie das Dropdown-Menü Hilfe ein, und klicken Sie auf Klassische App öffnen.

    Die klassische Version der App wird in einer neuen Browser-Registerkarte geöffnet.