Felder auswählen

Werkzeugsymbol Verfügbar in Echtzeit- und Big-Data-Analysen.

Mit dem Werkzeug "Felder auswählen"Symbol des Werkzeugs "Felder auswählen" können Sie eine Teilmenge der Felder eines Layers auswählen, die beibehalten werden soll. Dieses Werkzeug ist nützlich, wenn eingehende Daten irrelevante Felder enthalten.

Beispiel

Als Logistikmanager haben Sie bei der Analyse von punktbasierten Beobachtungsdaten das Werkzeug Bewegungsstatistiken berechnen verwendet, um verschiedene Attribute zu Features in Bewegung zu berechnen. Anschließend haben Sie das Werkzeug "Felder auswählen" verwendet, damit nur die berechneten Attribute beibehalten werden, die für Ihre Anforderungen relevant sind.

Verwendungshinweise

  • Geometriefelder werden beibehalten und können in der Felderliste nicht angegeben werden.
  • Statt das Werkzeug "Felder auswählen" zu verwenden, können Sie auch bei der ersten Konfiguration einer Quelle oder eines Feeds Felder entfernen. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren von Eingabedaten.

Parameter

ParameterBeschreibungDatentyp

Eingabe-Layer

Die Punkt-, Linien- oder Polygon-Features zum Auswählen einer Teilmenge der Felder, die beibehalten werden sollen.

Features oder Tabellendaten

Beizubehaltende Felder

Mindestens ein Feld, das für den nächsten Schritt im Analysemodell beibehalten werden soll.

Feld

Überlegungen und Beschränkungen

Es ist zwar möglich, alle Felder zu entfernen. Die Ausgabe muss jedoch mindestens ein Feld oder eine Geometrie enthalten.