Suchen von Positionen und Features in Karten (Map Viewer Classic)

Hinweis:

Ab sofort ist eine neue Version von Map Viewer verfügbar. Öffnen Sie Map Viewer über das App-Startprogramm, um mit der Arbeit zu beginnen. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfedokumentation zu Map Viewer.

Eine Möglichkeit, eine Position oder Daten in der Karte zu finden, ist die Suche nach ihnen. Sie können schwenken und zoomen oder Details in Pop-ups lesen, bis Sie die gewünschten Informationen gefunden haben; die Verwendung eines Suchwerkzeugs ist jedoch häufig schneller und genauer. Wenn Sie beispielsweise einen bestimmten Gully finden müssen, der kürzlich als defekt gemeldet wurde, und Sie ihn lediglich anhand einer Karte suchen, müssen Sie auf den Bereich zoomen, in dem Sie den Gully vermuten, und Details jedes Gullys anzeigen, bis Sie den richtigen finden. Stattdessen können Sie ein Suchwerkzeug verwenden, um den Gully nach seiner ID zu suchen. Wenn Sie nach einer Position suchen, können Sie Adressen, Orte, Points of Interest, Straßenkreuzungen sowie Längen- und Breitengradkoordinaten eingeben.

Map Viewer Classic und viele der konfigurierbaren Apps enthalten eine integrierte Suche, die Ressourcen kombiniert und Vorschläge anzeigt, was die Suche zu einer effizienten Methode zum Abrufen des richtigen Ergebnisses macht. Die integrierte Suche kombiniert standardmäßig die verfügbaren Ressourcen in der Karte. Diese Ressourcen können Locators, die von Ihrer Organisation konfiguriert wurden, und durchsuchbare Layer in der Karte sein. Sie haben auch die Möglichkeit, in einer einzelnen Ressource zu suchen, z. B. nur in dem Layer mit Gullys.

Die Karte wird automatisch auf das Ergebnis gezoomt, und es wird ein Pop-up an der Position geöffnet. Das Pop-up umfasst eine Option zum Hinzufügen des Ergebnisses zu Kartennotizen.

Verwenden der Suche zum Finden von Positionen und Features

Gehen Sie wie folgt vor, um mithilfe der Suche nach Positionen und Features zu suchen:

  1. Öffnen Sie Map Viewer Classic oder die konfigurierbare App, die ein integriertes Such-Widget enthält.
  2. Geben Sie Schlagwörter in das Suchfeld ein. Schlagwörter können Adressen, Straßenkreuzungen, Orte, Points of Interest, Längen- und Breitengradkoordinaten, Feature-IDs usw. sein.
    Hinweis:

    Während der Eingabe werden ähnliche Suchen oder Vorschläge basierend auf ähnlichen Schlagwörtern angezeigt. Angezeigt werden dann Vorschläge für Features aus gehosteten Feature-Layern, Straßenadressen, Straßenkreuzungen, Points of Interest nach Name oder nach Typ (zum Beispiel Riverside Hospital oder Krankenhaus), Ortsnamen (wie z. B. Stadt, Landkreis, Provinz) und Postleitzahlen. Für Geocoder können Vorschläge aktiviert werden.

  3. Wenn ein Pfeil im Suchfeld angezeigt wird, können Sie mehrere Ressourcen durchsuchen. Diese Ressourcen können Locators sein, die von Ihrer Organisation konfiguriert wurden, und Layer, die vom Kartenautor als durchsuchbar konfiguriert wurden, um Features in der Karte zu suchen. Wenn Sie in einer dieser verfügbaren Ressourcen suchen möchten, dann klicken Sie auf den Pfeil und wählen die gewünschte Option aus. Standardmäßig können alle verfügbaren Ressourcen durchsucht werden.

    Die Karte wird automatisch auf den nächstgelegenen Ort mit großer Übereinstimmung gezoomt, und es wird ein Pop-up an der Position geöffnet.

  4. Wenn die Position nicht dem gewünschten Ort entspricht, klicken Sie auf den Link Nicht das gewünschte Ergebnis? in dem Pop-up, und wählen Sie ein anderes Ergebnis aus der Liste aus.

Hinzufügen des Suchergebnisses zu einem Kartennotizen-Layer

Sie können Map Viewer Classic verwenden, um nach einer Position oder einem Feature zu suchen, und das Ergebnis einem neuen oder vorhandenen Kartennotizen-Layer in Ihrer Karte hinzufügen. Der Layer gleicht jedem anderen Kartennotizen-Layer in Ihrer Karte. Sie können Eigenschaften wie Style und Pop-ups konfigurieren, eine Kopie des Layers erstellen, um unterschiedliche Konfigurationen vorzunehmen, usw. Wenn Ihnen Berechtigungen zum Erstellen von Inhalten zugewiesen sind, können Sie den Layer speichern, um ihn in anderen Karten wiederzuverwenden und den Layer mit der Karte speichern.

  1. Verwenden Sie die Suche, um eine Position oder ein Feature in der Karte zu suchen.
  2. Nachdem Sie das gewünschte Ergebnis erhalten haben, klicken Sie auf Zu Kartennotizen hinzufügen. Das Ergebnis wird zu einem neuen Kartennotizen-Layer hinzugefügt.
    • Wenn Ihre Karte keinen Kartennotizen-Layer enthält, wird das Suchergebnis automatisch zu einem neuen Layer hinzugefügt.
    • Wenn Ihre Karte bereits einen oder mehrere Kartennotizen-Layer enthält, können Sie das Ergebnis zu einem vorhandenen oder zu einem neuen Kartennotizen-Layer hinzufügen.
  3. Um weitere Ergebnisse hinzuzufügen, führen Sie eine neue Suche durch, und fügen Sie das Ergebnis entweder als neuen Kartennotizen-Layer oder als Teil eines vorhandenen Kartennotizen-Layers zu Ihrer Karte hinzu.
  4. Um den Layer mit der Karte zu speichern, klicken Sie im oberen Bereich von Map Viewer Classic auf Speichern. Hierzu benötigen Sie Berechtigungen zum Erstellen von Inhalten.