Anforderungen

Um ArcGIS Dashboards zu verwenden, müssen die folgenden Anforderungen erfüllt sein. Sie können Dashboards in jeder unterstützten Sprache verwenden.

Unterstützte Browser

Dashboards sehen am besten aus, wenn sie in Webbrowsern auf Desktops und Tablets dargestellt werden. Die beste Performance erzielen Sie mit der aktuellen Browserversion und den im Folgenden aufgeführten Geräten:

Desktop-Systeme

ArcGIS Dashboards unterstützt die folgenden Browser:

  • Google Chrome Version 99 und höher
  • Microsoft Edge Version 99 und höher
  • Mozilla Firefox Version 100 und höher
  • Mozilla Firefox Version 91 (ESR)
  • Safari Version 14 und höher

Mobile Geräte

  • Safari unter iOS
  • Android
  • Chrome unter Android

Tipp:

Gestalten Sie für eine optimale Darstellung in Browsern auf Tablets und mobilen Geräten das Dashboard so, dass es gut aussieht, wenn es bei reduzierten Formfaktoren angezeigt wird. Zu diesem Zweck verfügen viele Desktop-Browser über integrierte Entwicklertools, mit denen ein Mobilgerät simuliert werden kann. Dies ermöglicht Ihnen eine weitgehende Annäherung daran, wie Ihr Dashboard aussieht, wenn es angezeigt wird. Testen Sie Ihr Dashboard immer auf echten Geräten, bevor Sie es für Ihre Zielgruppe freigeben.

Anforderungen an Konten

Die Anforderungen an das ArcGIS-Konto für Dashboards hängen vom Anwendungsfall ab.

Anzeigen von Dashboards

Alle, auch anonyme Benutzer, können Dashboards anzeigen, die für die Öffentlichkeit freigegeben sind. Um ein Dashboard anzuzeigen, das nicht für die Öffentlichkeit freigegeben wurde, müssen Sie Mitglied einer ArcGIS-Organisation sein.

Erstellen von Dashboards

Zum Erstellen von Dashboards müssen Sie Mitglied einer ArcGIS-Organisation sein, dem ein Benutzertyp mit Berechtigungen zum Erstellen von Inhalten zugewiesen ist.

Unterstützte Sprachen

Dashboards unterstützt alle Sprachen, die durch ArcGIS Online unterstützt werden.

Die von der App verwendete Sprache wird über die Spracheinstellung Ihres Browsers ermittelt, wenn Sie nicht bei einer Organisation angemeldet sind. Wenn Sie angemeldet sind, wird die Sprache anhand der Spracheinstellungen Ihres Benutzerprofils bestimmt.