Festlegen der Darstellungsreihenfolge der Features

Viele Layer verfügen über Features, die sich überlappen oder einander verdecken, sodass es schwer ist, wichtige Features auf der Karte zu erkennen und mit ihnen zu interagieren. So kann beispielsweise in einem Layer mit Waldbränden in einer Region ein großes Feuer von mehreren kleinen Feuern auf der Karte verdeckt werden.

Dieses Problem können Sie beheben, indem Sie die Darstellungsreichenfolge der Features auf einem Feature-Layer festlegen. So können Sie über ein numerisches Feld oder Datumsfeld in den Daten die Reihenfolge festlegen, in der überlappende Features in einem Feature-Layer auf der Karte dargestellt werden. Sie können beispielsweise ein Feld aussuchen, das die Containment-Ebene der einzelnen Waldbrände (als Prozentsatz) darstellt, und Brände mit geringerem Containment über Bränden mit einem größeren Containment anzeigen, wenn sie sich auf der Karte überlappen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Darstellungsreihenfolge der Features für einen Feature-Layer in Map Viewer festzulegen:

  1. Überprüfen Sie, ob Sie angemeldet sind, und wenn Sie die Änderungen speichern möchten, ob Ihnen Berechtigungen zum Erstellen von Inhalten zugewiesen sind.

    Hinweis:
    Sie können ohne Anmeldung Karten erkunden, Layer hinzufügen und konfigurieren und vieles mehr. Wenn Sie Ihre Arbeit speichern möchten, melden Sie sich an, bevor Sie eine Karte erstellen.

  2. Öffnen Sie in Map Viewer die Karte, die den Layer enthält, oder fügen Sie den Layer direkt hinzu.
  3. Klicken Sie auf der (dunklen) Werkzeugleiste Inhalt auf Layer Layers, falls der Bereich Layer noch nicht geöffnet ist.
  4. Klicken Sie im Bereich Layer auf einen Layer, um ihn auszuwählen.
  5. Klicken Sie im Bereich Eigenschaften auf Darstellungsreihenfolge der Features.
  6. Wählen Sie im Dropdown-Menü Sortieren nach ein numerisches Feld oder ein Datumsfeld aus.

    Wenn Sie kein Feld auswählen, werden die Features im Layer numerisch nach der Objekt-ID geordnet, wobei Features mit höheren IDs über Features mit niedrigeren IDs angezeigt werden.

  7. Klicken Sie optional auf die Umschaltfläche zum Sortieren (Sort oder Sort), um die Darstellungsreihenfolge der Features von oben nach unten umzukehren.

    Wenn Sie beispielsweise ein numerisches Feld auswählen und Sort angezeigt wird, werden Features mit niedrigeren numerischen Werten über Features mit höheren Werten dargestellt. Wenn Sie ein Datumsfeld auswählen und Sort angezeigt wird, werden Features mit älterem Datum über Features mit aktuellerem Datum angezeigt. Sie können auf Sortieren Sort klicken, um diese Reihenfolge umzukehren.

  8. Klicken Sie auf der Werkzeugleiste Inhalt auf Speichern und öffnen Save and open und dann auf Speichern, um die Änderungen in der Karte zu speichern.