Unterstützte Umgebungen

ArcGIS for Power BI wird als zentrale Visualisierungsoberfläche in Microsoft Power BI Desktop und im Power BI-Dienst (powerbi.com) bereitgestellt. Damit ArcGIS for Power BI ordnungsgemäß funktioniert, setzt Esri eine funktionierende Konfiguration dieser Anwendungen voraus. Esri testet ArcGIS for Power BI nur in Softwareumgebungen, die von Microsoft Power BI Es wurden nicht alle von Power BI unterstützten Umgebungen getestet bzw. zertifiziert. Weitere Informationen finden Sie unter Esri Supported Environment Policy.

Unterstützte Browser

ArcGIS for Power BI unterstützt alle modernen Browser. ArcGIS for Power BI unterstützt die aktuelle Version der folgenden Browser:

Browser (aktuelle Version)Standard-Konto In Power BI enthaltenBei ArcGIS Online anmelden ArcGIS-Konto Bei ArcGIS Enterprise anmelden

Chrome

Ja

Ja

Firefox

Ja

Ja

Safari

Ja

Ja

Microsoft Edge*

Ja

Ja*

* Für die Verwendung von ArcGIS for Power BI mit ArcGIS Enterprise müssen Sie ältere Versionen des Browsers Microsoft Edge (vor Chromium) konfigurieren, damit die App ordnungsgemäß ausgeführt werden kann. Für ArcGIS for Power BI ist Internetzugriff erforderlich; in nicht verbundenen Umgebungen kann die App nicht ausgeführt werden.

Hinweis:

In mobilen Umgebungen können Sie mit der in Power BI enthaltenen ArcGIS for Power BI-Visualisierung (Standard-Konto) erstellte Karten anzeigen. Karten, die Premium-Inhalt aus ArcGIS enthalten, werden in mobilen Umgebungen nicht unterstützt.

WebGL-Anforderungen

WebGL ist in die aktuellen Versionen der gängigsten Desktop-Browser integriert. Um zu testen, ob WebGL für Ihren Browser aktiviert ist, öffnen Sie get.webgl.org. Weitere Informationen zur Behebung von Problemen im Zusammenhang mit WebGL finden Sie unter WebGL Troubleshooting. Halten Sie Ihren Browser stets auf dem neuesten Stand, da WebGL eine Technologie ist, die sich in der Entwicklung befindet, und jede Browser-Version Verbesserungen mit sich bringt, die ArcGIS for Power BI für eine optimale Darstellung verwendet.

Ob Ihr Browser die WebGL-Anforderungen erfüllt, können Sie auf der Website www.webglreport.com überprüfen.

ArcGIS-Konto

Um auf private und sichere ArcGIS-Inhalte zugreifen zu können, melden Sie sich mit Ihrem ArcGIS-Organisationskonto an. Das Konto muss den entsprechenden Benutzertyp beinhalten. Es wird vorausgesetzt, dass die für den Zugriff auf die Plattform verwendete Authentifizierungsmethode ordnungsgemäß vom ArcGIS-Administrator konfiguriert wurde. Öffentliche ArcGIS-Konten werden nicht unterstützt.

ArcGIS for Power BI unterstützt die folgenden ArcGIS-Versionen:

  • ArcGIS Online: aktuelle Version
  • ArcGIS Enterprise 10.7.1 und höher*

*Diese Version von ArcGIS for Power BI unterstützt ArcGIS Enterprise 10.7.1 und höher nur in einer Online-Umgebung. ArcGIS for Power BI kann in nicht verbundenen Umgebungen nicht ausgeführt werden.

Authentifizierungsmethoden

ArcGIS for Power BI unterstützt bei Verwendung von ArcGIS Online oder ArcGIS Enterprise in Power BI und Power BI Desktop in einer Online-Umgebung alle integrierten Authentifizierungsmethoden. Zwar besteht die Möglichkeit, dass IWA und PKI-/Smartcard-Authentifizierung in Ihrer Umgebung funktionieren, jedoch werden diese Methoden nicht offiziell von ArcGIS for Power BI unterstützt.

Der ArcGIS-Administrator kann die ArcGIS Online-Anmeldeseite so konfigurieren, dass nur die OpenID Connect-Anmeldung oder die OpenID Connect-Anmeldung zusammen mit einer der folgenden Optionen angezeigt wird: ArcGIS-Anmeldung, SAML-Anmeldung (falls konfiguriert) und Social-Media-Anmeldungen (falls konfiguriert). Detaillierte Informationen zur ArcGIS-Authentifizierung finden Sie unter Einrichten von SAML-Anmeldungen und Einrichten von OpenID Connect-Anmeldungen in der ArcGIS Online-Hilfe. Informationen zur ArcGIS Enterprise-Authentifizierung finden Sie unter Konfiguration der Portal-Authentifizierung in der ArcGIS Enterprise-Hilfe.

Verschlüsselungsprotokolle

ArcGIS for Power BI unterstützt die folgenden Verschlüsselungsprotokolle:

ArcGIS for Power BI-UmgebungSSL 1.0SSL 2.0SSL 3.0TLS 1.0TLS 1.1TLS 1.2TLS 1.3

Power BI-Dienst (powerbi.com)

Nein

Nein

Nein

Ja

Ja

Ja

Nein

Power BI Desktop

Nein

Nein

Nein

Ja

Ja

Ja

Nein

Unterstützte geographische Koordinatensysteme

ArcGIS for Power BI unterstützt das Raumbezugssystem WGS84.

Weitere Informationen finden Sie unter Unterstützte Notationsformate oder im ArcGIS Blog unter Coordinate Systems: What's the Difference?

Einschränkungen

ArcGIS for Power BI ist in den folgenden Services und Anwendungen verfügbar:

Service/AnwendungVerfügbarkeit

Power BI Desktop

Ja.

Power BI-Dienst (powerbi.com)

Ja.

Mobile Power BI-Anwendungen*

Ja.

Power BI-Funktion "Im Web veröffentlichen"

Ja, wenn der Autor bei einem gültigen ArcGIS-Konto angemeldet ist.

Power BI Eingebettet

Ja, wenn der Autor bei einem gültigen ArcGIS-Konto angemeldet ist.

Einbetten mit Power BI-Dienst (powerbi.com)

Nein.

Power BI Report Server

Ja, wenn der Benutzer bei einem gültigen ArcGIS Enterprise-Konto über Report Server angemeldet ist. Jedoch besteht nur Unterstützung in Online-Umgebungen, in nicht verbundenen Umgebungen oder mit ArcGIS Online besteht keine.

Beim Zugriff auf Report Server über ArcGIS for Power BI werden ArcGIS-Credits verbraucht. Weitere Informationen finden Sie unter Informationen zu Credits.

In mobilen Umgebungen können Sie mit der in Power BI enthaltenen ArcGIS for Power BI-Visualisierung (Standard-Konto) erstellte Karten anzeigen. Karten, die Premium-Inhalt aus ArcGIS enthalten, werden in mobilen Umgebungen nicht unterstützt.

In Services oder Anwendungen, in denen ArcGIS for Power BI nicht verfügbar ist, wird die Visualisierung als leere Visualisierung mit dem Power BI-Logo angezeigt.

Unterstützte Sprachen

Die ArcGIS for Power BI-Visualisierung ist in den folgenden Sprachen verfügbar:

Arabisch, Chinesisch (vereinfacht), Chinesisch (traditionell, Taiwan), Dänisch, Deutsch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch (Brasilien), Portugiesisch (Portugal), Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch und Vietnamesisch.

Die von Power BI verwendete Sprache wird von der lokalen ArcGIS for Power BI-Umgebung bestimmt. Im Power BI-Dienst (powerbi.com) verwendet ArcGIS for Power BI dieselbe Sprache wie der Power BI-Dienst. In Power BI Desktop verwendet ArcGIS for Power BI die Sprache der installierten Software. Bei Verwendung einer nicht unterstützten Sprache wird für die Visualisierungsoberfläche Englisch verwendet.

Die Hilfedokumentation wird in den folgenden Sprachen angezeigt:

Chinesisch (vereinfacht), Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch und Spanisch.