Ändern des Story-Titels

Der Titel einer Story enthält Informationen zu dieser Story und wird beim Start der Story angezeigt. Als Informationen im Titel können der Titel der Story, eine kurze Einführung oder ein Untertitel, der Name des Autors, das Veröffentlichungsdatum und Medien, wie zum Beispiel ein Bild oder ein Video, eingefügt werden. Die Informationen in Story-Titeln werden zum Erstellen der Story-Kacheln auf der Seite Storys verwendet. Das Layout des Titels können Sie entsprechend dem Design und dem Grundton Ihrer Story ändern.

Ändern des Titel-Layouts

ArcGIS StoryMaps stellt eine Auswahl von Story-Titel-Layouts bereit, sodass Sie wählen können, wie die Informationen und Medien der Story beim Start Ihrer Story angezeigt werden. Je nachdem, was hervorgehoben werden soll, reichen die Titel-Layouts von der Anzeige von Vollbildern bis zu Titeln, auf denen nur Text ohne Medien angezeigt wird.

Führen Sie zum Ändern des Titel-Layouts die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie in der Kopfzeile von Story Builder auf Design.
  2. Wählen Sie ein Titel-Layout aus, indem Sie auf die Schaltfläche für ein Layout klicken.
  3. Klicken Sie auf eine Stelle außerhalb des Designbereichs, oder klicken Sie auf die Schaltfläche "Schließen", um den Designbereich zu schließen.

Das Titel-Layout der Story wird geändert.

Hinzufügen von Informationen und Medien zum Titel

Der Titel der Story wird auf allen Story-Titel-Layouts besonders auffallend angezeigt. Außerdem werden auf dem Titel eine kurze Einführung oder ein Untertitel sowie der Name des Autors und das Veröffentlichungsdatum angezeigt. Wenn ein Story-Titel mit einem Medienbereich ausgewählt wurde, können Sie die Anzeige des Titelbildes anpassen und alternativen Text hinzufügen.

Fügen Sie dem Story-Titel die folgenden Informationen hinzu:

  • Titel: Dies ist der Haupttitel der Story. Dieser Text wird immer zuerst angezeigt. Wenn Sie für die Titelseite keinen Titel eingeben, wird der Standardtitel "StoryMap (ohne Titel)" zur Story-Kachel hinzugefügt. In diesem Fall bleibt der Titelbereich leer, wenn die Story veröffentlicht wird.
  • Kurze Einführung oder Untertitel: Dieser Bereich kann verwendet werden, um das Thema der Story kurz zu beschreiben oder weiteren Kontext zum Titel bereitzustellen. Wenn Sie in diesem Bereich keinen Text eingeben, bleibt er leer, wenn die Story veröffentlicht wird.
  • Name des Autors: ArcGIS StoryMaps fügt automatisch Ihren Namen als Autor der Story ein. Bei Bedarf können Sie diesen Namen ändern oder weitere Autoren hinzufügen.
  • Veröffentlichungsdatum: Wenn die Story veröffentlicht wird, fügt ArcGIS StoryMaps neben dem Namen des Autors automatisch das Veröffentlichungsdatum ein. Wenn Sie ein Subskriptionskonto besitzen, können Sie mit einer Option im Fenster Story-Einstellungen das Veröffentlichungsdatum auf dem Titel ausblenden.
  • Titelmedium: Wenn sich auf dem Story-Titel ein Medienbereich befindet, dann können Sie ein Bild oder ein Video als Titelmedium hinzufügen.

Hinzufügen und Konfigurieren von Medien

Führen Sie zum Hinzufügen und Konfigurieren von Medien im Story-Titel die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie im Medienbereich des Story-Titels auf die Schaltfläche Bild hinzufügen oder Video hinzufügen. Klicken Sie für den minimalistischen Titel auf den Link Titelmedium hinzufügen über dem Titeltext.
  2. Wählen Sie auf Ihrem Computer eine Bild- oder Videodatei aus, und klicken Sie auf Speichern oder Öffnen. Weitere Informationen finden Sie unter Welche Typen und Größen von Mediendateien werden in ArcGIS StoryMaps unterstützt?

    Das Bild oder Video wird dem Medienbereich hinzugefügt.

    Hinweis:

    Wenn dem Titel ein Video hinzugefügt wurde, wird das Video ohne Ton wiedergegeben.

  3. Konfigurieren Sie die Medieneigenschaften.
    1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Medieneinstellungen", und wählen Sie Eigenschaften aus, um das Fenster mit den Eigenschaften zu öffnen.
    2. (Nur für Bilder) Ändern Sie die Position des Bildes, indem Sie einen Fokuspunkt auswählen, und schauen Sie sich in der Vorschau an, wie das Bild auf mobilen Geräten angezeigt wird.
    3. Fügen Sie dem Bild alternativen Text hinzu, um die Sprachausgabe zu unterstützen.
    4. Klicken Sie auf Speichern.

Das Fenster mit den Eigenschaften wird geschlossen, und die Medieneinstellungen des Titels werden geändert.

Hinweis:

Die Informationen und Medien auf dem Titel können im Prozess der Erstellung einer Story jederzeit geändert werden.