Aktualisieren des Vektorkachel-Layer-Styles

Hinweis:

Diese Funktionalität wird derzeit nur in Map Viewer Classic unterstützt. Sie wird in einer zukünftigen Version von Map Viewer verfügbar sein.

Wenn Sie über Berechtigungen zum Erstellen neuer Inhalte verfügen, können Sie den Style eines Vektorkachel-Layers wie Vektorgrundkarten in Map Viewer Classic anpassen. Auf diese Weise können Sie denselben Style in anderen Karten verfügbar machen, ohne dass Sie ihn in jeder Karte neu definieren müssen. Speichern Sie eine Kopie des Layers, laden Sie die Style-Datei des Layers von der Elementseite des Layers herunter, bearbeiten Sie den Style, und aktualisieren Sie Ihre Kopie des gehosteten Vektorkachel-Layers so, dass er den neuen Style verwendet.

So können Sie beispielsweise den Style einer Esri Vektor-Grundkarte ändern, damit er den Markenanforderungen Ihrer Organisation besser entspricht. Dabei können Sie die Farben, Muster, Symbole und Beschriftungen des Layers ändern. Wenn Sie einen Vektorkachel-Layer ändern möchten, den Sie nicht besitzen, müssen Sie zunächst eine Kopie des Layers als Element speichern und anschließend den Style des kopieren Layers ändern.

Hinweis:

Die gespeicherte Kopie des gehosteten Vektorkachel-Layers referenziert weiterhin die ursprünglichen Vektorkacheln. Wenn der Besitzer des gehosteten Vektorkachel-Layers den Layer löscht oder ihn nicht mehr für Sie freigibt, können Sie nicht mehr auf die Daten zugreifen. Und wenn der Besitzer des gehosteten Vektorkachel-Layers die Layer-Inhalte durch einen Layer ersetzt, der Ihren neuen Style nicht enthält, funktioniert der in Ihrer Kopie definierte Style möglicherweise nicht mehr.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Style eines Vektorkachel-Layers mithilfe der Schaltfläche Style ändern in Map Viewer Classic zu aktualisieren.

  1. Überprüfen Sie, ob Sie bei ArcGIS Online angemeldet sind und über Berechtigungen zum Erstellen von Inhalten verfügen.
  2. Fügen Sie in Map Viewer Classic den Vektorkachel-Layer hinzu, der den Style enthält, den Sie aktualisieren möchten.
  3. Klicken Sie ggf. auf Details, und dann auf Inhalt.
  4. Klicken Sie unter dem hinzugefügten Layer auf Style ändern Style ändern.
  5. So erstellen Sie einen Style:
    1. Geben Sie im Fenster Style speichern unter einen Titel, Tags, eine Zusammenfassung sowie den Speicherort für Ihren neuen Layer an.
    2. Klicken Sie auf Style speichern.

      Ein Layer-Element, in dem der neue Style gespeichert ist, wird in Ihren Inhalten erstellt. Dieses Layer-Element verweist auf die Daten im gehosteten Vektorkachel-Layer; die Daten werden nicht kopiert oder dupliziert.

  6. Nehmen Sie im Fenster Style ändern die gewünschten Änderungen am Style vor. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zur ArcGIS Vector Tile Style Editor.
  7. Klicken Sie abschließend auf Style speichern und schließen.

    Ihre Style-Änderungen werden in der Karte angezeigt und automatisch mit Ihrem Layer gespeichert. Sie können dieses neue Layer-Element verwenden, wann immer Sie diesen Style auf den Vektorkachel-Layer anwenden möchten.

    Hinweis:

    In einigen Fällen müssen Sie den Style eines Vektorkachel-Layers manuell ändern, z. B. wenn Sie Filter oder benutzerdefinierte Schriftarten verwenden. Sie können den Style eines Vektorkachel-Layers manuell ändern, indem Sie eine Kopie des Layers speichern, die zugehörige Style-Datei (root.json) von der Elementseite des Layers herunterladen, die Datei mit einem JSON-Editor bearbeiten und Ihre Kopie des Vektorkachel-Layers mit dem neuen Style aktualisieren. Informationen zum manuellen Ändern des Styles von Vektorkachel-Layern finden Sie unter Mapbox GL Style Reference und Mapbox vector tile specification.