Anpassen von Tageslichteinstellungen

Legen Sie fest, wie Ihre Szene zu verschiedenen Tages- und Jahreszeiten durch Sonnenstand und Schatten beeinflusst werden soll. Öffnen Sie das Werkzeug Tageslicht in Tageslicht/Wetter Umgebung.

Sonnenlicht-Schieberegler

Ziehen Sie den Sonnenlicht-Schieberegler Sonnenlicht-Schieberegler nach links oder rechts, um den Einfall von Sonnenlicht und Schatten zu verschiedenen Tageszeiten auf Ihre Szene zu steuern. Sie können auch die Tageszeit anpassen, indem Sie sie entweder manuell eingeben oder auf die jeweilige Zeit auf dem Schieberegler klicken. Zum Ändern von Zeitzonen klicken Sie auf die Zeitzone rechts neben dem Feld "Zeit" und treffen Ihre Auswahl aus der Dropdown-Liste.

Hinweis:

Das Werkzeug Tageslicht verwendet die UTC-Zeit und berücksichtigt nicht die Sommerzeit in den verschiedenen Ländern und Regionen der Welt.

Klicken Sie auf Wiedergabe Wiedergabe, um das Sonnenlicht auf seinem täglichen Weg durch Ihre Szene zu animieren.

Kalender

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Kalender, um die Sonnenposition zu verschiedenen Jahreszeiten zu ändern.

Klicken Sie auf Wiedergabe Wiedergabe, um den monatlichen Weg des Sonnenlichts durch Ihre Szene zu animieren.

Beleuchtung

Manchmal wird eine Szene beim Anzeigen abhängig von der Sonnenposition dunkler, insbesondere in Polarregionen. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Sonnenposition nach Datum und Uhrzeit, um der Szene Beleuchtung hinzuzufügen, die die Szene aufhellt. Dabei ist die Lichtquelle relativ zur Kamera festgelegt und stellt sicher, dass die Szene immer gut ausgeleuchtet ist.

Schatten

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Schatten, um Schatten in die Szene zu integrieren. Durch Anpassen des Sonnenlicht-Schiebereglers Wiedergabe sowie der Optionen für Zeitzone und Kalender können Sie die Schatteneffekte verändern.