Ändern der Transparenz

Durch Ändern der Transparenz oder Opazität eines Layers in einer Karte können Sie festlegen, dass mehr oder weniger von den darunter angeordneten Layern sichtbar wird. Für die Transparenz jedes Layers kann ein Wert zwischen 0 und 100 Prozent eingestellt werden. Je transparenter ein Layer ist, desto weniger sichtbar erscheint er auf der Karte und desto sichtbarer erscheinen die anderen Layer. Standardmäßig ist für die Grundkarte 0 Prozent Transparenz eingestellt (das bedeutet, dass sie voll sichtbar oder opak ist). Wenn Sie die Aufmerksamkeit auf die Daten-Layer in Ihrer Karte richten möchten, könnten Sie erwägen, für Ihre Grundkarte eine höhere Transparenz einzustellen. In ähnlicher Weise könnten Sie einen bestimmten Layer hervorheben, indem Sie ihn vollständig sichtbar machen und für die anderen Layer eine höhere Transparenz einstellen. Sie können die Transparenz von Layern ändern. Sie können auch die Transparenz von Sublayern in CSV-Dateien, Shapefiles, GPX-Dateien und Kartennotizen ändern.

Ändern der Transparenz über das Fenster "Style ändern"

  1. Überprüfen Sie, ob Sie angemeldet sind, und öffnen Sie die Karte in Map Viewer.
  2. Klicken Sie auf Details und auf Inhalt.
  3. Navigieren Sie zu dem Layer, dessen Transparenz Sie anpassen möchten, klicken Sie auf Style ändern Style ändern, und klicken Sie auf der Miniaturansicht des Layers auf Optionen.

    Ein Schieberegler für die Transparenz wird im unteren Bereich der Seite angezeigt.

  4. Zum Einstellen der allgemeinen Transparenz des Layers verschieben Sie den Schieberegler nach links (weniger transparent) oder rechts (transparenter). Sie können auch auf die Leiste des Schiebereglers klicken, um den Ziehpunkt des Schiebereglers an diese Position springen zu lassen.
  5. Sie können auch die Transparenz für jedes Feature festlegen, wenn Ihre Positionen mit numerischen Daten oder Datumsangaben verknüpft sind. Wenn die Transparenz basierend auf Attributwerten eingestellt wird, können Sie die auf jede Position angewendete Transparenz basierend auf einem numerischen Attribut variieren. Wenn der Layer beispielsweise Einkommensdaten enthält, können Sie die Transparenz jeder Position proportional zu ihrem Einkommen anpassen.
    1. Klicken Sie auf Attributwerte, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Feld und wählen Sie das numerische Attribut oder Datenattribut aus, das als Basis für die Transparenz verwendet werden soll.
      Tipp:

      Sie können auch einen benutzerdefinierten Attributausdruck verwenden, der beim Festlegen der Transparenz für Features in Arcade geschrieben wird. Arcade-Ausdrücke werden für alle Styles unterstützt, ausgenommen die Styles Heatmap, Vorherrschende Kategorie, Vorherrschende Kategorie und Größe und Alter. Wenn der Layer einen vorhandenen Rendering-Ausdruck aufweist, können Sie ihn unten im Dropdown-Menü auswählen. Sie können den Ausdruck auch direkt in Map Viewer bearbeiten, indem Sie auf die Schaltfläche Ausdruck bearbeiten klicken und Änderungen im Editor-Fenster vornehmen.

      Zudem können Sie einen eigenen Ausdruck erstellen, indem Sie Neuer Ausdruck aus dem Dropdown-Menü auswählen und das Editor-Fenster verwenden, um den Ausdruck zu erstellen und zu benennen. Wenn zuvor ein Ausdruck für den Layer für die Verwendung in Beschriftungen oder Pop-ups erstellt wurde, können Sie diesen für das Erstellen Ihres Ausdrucks verwenden, indem Sie ihn auf der Registerkarte Vorhandene im Editor-Fenster auswählen.

    2. Wählen Sie optional ein Attribut aus dem Dropdown-Menü Dividiert durch aus, das zum Standardisieren oder Normalisieren Ihrer Daten verwendet wird, z. B. das Teilen der Bevölkerung durch die Fläche oder Kosten durch die Gesamtbevölkerung.
    3. Passen Sie die Position der Ziehpunkte an, um den Transparenzverlauf zu ändern. Sie können auch auf die numerischen Werte neben den Ziehpunkten des Schiebereglers klicken und die genauen Werte eingeben. Wenn die Ziehpunkte nahe zusammenliegen, können Sie die Ansicht Vergrößern, um einen kleineren Teil des Verlaufs detaillierter anzuzeigen.
    4. Stellen Sie unter Transparenzbereich den Prozentsatz der Transparenz für die hohen und niedrigen Grenzen des Verlaufs oben ein. Beachten Sie, dass 0 Prozent Transparenz eine Vollfarbe (vollständig intransparent) ist.
    5. Klicken Sie nur für Typ (Einzelsymbole) zum Anpassen der auf eine einzelne Kategorie angewendeten Transparenz auf den Farbchip neben dem Kategorienamen.
    6. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen anzuwenden.
  6. Wenn Sie der Besitzer der Karte sind, klicken Sie auf Speichern, um die Transparenzeinstellung für die Karte zu speichern.

Ändern der Transparenz über das Menü "Layer"

Hinweis:

Sie können die Transparenz über das Menü "Layer" für alle Typen von Layern ändern, einschließlich Feature-Layer und Grundkarten.

  1. Überprüfen Sie, ob Sie angemeldet sind, und öffnen Sie die Karte in Map Viewer.
  2. Klicken Sie auf Details und auf Inhalt.
  3. Navigieren Sie zu dem Layer, dessen Transparenz Sie anpassen möchten, klicken Sie auf Weitere Optionen Weitere Optionen, klicken Sie auf Transparenz und verschieben Sie den Transparenz-Schieberegler nach links (weniger transparent) oder nach rechts (transparenter).
  4. Wenn Sie der Besitzer der Karte sind, klicken Sie auf Speichern, um die Transparenzeinstellung für die Karte zu speichern.