Mosaike generieren

Hinweis:

Diese Funktionalität wird derzeit nur in Map Viewer Classic unterstützt. Sie wird in einer zukünftigen Version von Map Viewer verfügbar sein.

Mosaike generieren Mit dem Werkzeug "Mosaike generieren" werden Mosaike oder Abschnitte erstellt, die anhand einer festgelegten Ausdehnung, Form und Größe bestimmt werden.

Workflow-Diagramm

Diagramm des Workflows "Mosaike generieren"

Beispiele

  • Förster müssen Ernteflächen für Aufforstungsprojekte in Abschnitte oder regelmäßig geformte Flächen teilen, um die Anzahl der Setzlinge und Ressourcen zu ermitteln, die für die effektive Aufforstung der Fläche erforderlich sind. Moasike generieren kann verwendet werden, um automatisch ein Dataset aus Abschnitten mit angemessener Größe für das vollständige Untersuchungsgebiet zu erstellen.
  • Ein Kartograf verfügt über dichte punktbasierte Daten und möchte die Daten auf einer Karte präsentieren, die visuell ansprechend und leicht verständlich ist. Mit dem Werkzeug "Mosaike generieren" kann der Kartograf regelmäßig geformte Flächen erstellen, in denen die Punkte aggregiert und zusammengefasst werden können. Beim Hinzufügen zu einer Karte kann der Kartograf die zusammengefassten Daten entsprechend symbolisieren, um die Story zu vermitteln.
  • Ein Archäologe hat eine alte Grabstätte mit vielen wertvollen Artefakten und historischen Schätzen entdeckt. Um alle Artefakte zu erfassen, wird zur Abdeckung des gesamten Untersuchungsgebiets ein Mosaik aus Mosaik-Features erstellt, sodass die genaue Position der Artefakte erfasst wird.

Verwendungshinweise

Der Parameter Aktuelle Kartenausdehnung verwenden ist für "Mosaike generieren" nicht verfügbar. Die Ausdehnung der generierten Mosaike wird durch den Parameter Ausdehnung definieren bestimmt, bei dem es sich um die aktuelle Kartenausdehnung, die Ausdehnung eines vorhandenen Layers oder die Ausdehnung eines interaktiv gezeichneten Untersuchungsgebiets handeln kann.

Die Ausgabe-Features enthalten das Feld GRID_ID. Das Feld GRID_ID stellt eine eindeutige ID für jedes Feature in der Ausgabe-Feature-Class bereit. Das Format der IDs lautet A-1, A-2, B-1, B-2 usw. Die Buchstaben in den IDs stellen die Spalten und die Zahlen stellen die Zeilen dar, wie in der folgenden Abbildung gezeigt:

Format der Mosaik-ID

Die Größe jedes Mosaik-Features oder Abschnitts kann berechnet werden, indem ein Wert angegeben wird, der die Fläche für jeden Abschnitt in Quadrateinheiten darstellt, oder indem ein Entfernungswert festgelegt wird. Die Entfernung wird folgendermaßen berechnet, wobei "d" der Wert des Entfernungsparameters ist:

Entfernungsmesswerte für die einzelnen Formtypen

Funktionsweise von "Mosaike generieren"

Die Mosaike oder Abschnitte werden in einem benutzerdefinierten, flächengetreuen projizierten Koordinatensystem erstellt. Dabei werden die angegebenen Größendimensionen verwendet, um sicherzustellen, dass die Größen übereinstimmen und dem Interessenbereich entsprechen. Eine geeignete flächentreue Projektion sowie entsprechende Parameter werden basierend auf der angegebenen geographischen Ausdehnung ausgewählt. Das Ergebnis wird in der Web Mercator-Projektion (Standard) oder in der Projektion Ihrer benutzerdefinierten Grundkarte angezeigt. In einer Web Mercator-Projektion werden die Ergebnisse ggf. verzerrt wiedergegeben, insbesondere bei großen Abschnitten oder bei Abschnitten nahe der Polarregionen. Diese Verzerrungen entstehen lediglich durch die Anzeige und sind keine Anzeichen für eine ungenaue Analyse.

Ähnliche Werkzeuge

Verwenden Sie Mosaike generieren, um Mosaike zu erstellen, die durch eine festgelegte Ausdehnung, Form und Größe bestimmt werden. Andere Werkzeuge können bei ähnlichen, aber leicht abweichenden Problemstellungen hilfreich sein.

Map Viewer Classic-Analysewerkzeuge

Wenn Sie versuchen, in einem Mosaik Punkte zu aggregieren oder Features zusammenzufassen, verfügen Punkte aggregieren und Zusammenfassen (innerhalb) über integrierte Optionen zum Erstellen von Mosaiken.

ArcGIS Pro-Analysewerkzeuge

Mit "Mosaike generieren" werden die Funktionen des Geoverarbeitungswerkzeugs Mosaik generieren ausgeführt.